Strom Teiler umbedingt oder bloß geldabzocke?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Strom Teiler umbedingt oder bloß geldabzocke?

      Hallo!
      ich habe mich hier im forum umgeschaut, aber irgendwie nichts gefunden, was mir auch nur im entferntesten weiter hilft!
      Ich war gestern bei nem Lieben Acr Mann und hab ein paar sachen nachgefragt und da ich mich nicht so mit car hifi auskenne wollte ich hier nochmal nachfragen.

      Hab in meinem G4 vorne und hinten Boxen (4 Türer) Hinten nachgerüstet, und habe momentan ein JVc Chameleon von vor 4 Jahren oder so drin. Hab keinen Sub oder Verstärker etc.
      Wollte mir jetzt ein neues holen mit Mp3 und da meinte der Verkäufer, dass ich umbedingt so einen
      Spannungs oder Strom teiler dingsda brauche, damit das Radio nicht den ganzen Strom übers Zündschloss zieht. Wenn ich den nicht nehme kann es leicht passieren, dass mir das Zündschloss kaputt geht und ich mit 700 Tacken dabei bin.

      Irgendwie kommt mir das ganz schön komisch vor, da dieses Teil auch nochmal 40 Euro kosten soll. Und ich habe davon noch nie gehört, bzw. noch nie gehört dass einem das Zündschloss wegen des Radios kaputt gegangen ist.

      Könnt ihr mir helfen? Wollen die mir bloß einen Bären aufbinden oder braucht man das ding wirklich?

      gruß r2

    • Das brauchst du nicht. Das Radio bekommt vom Zündschloss nur geringen Strom damit das Radio eben eingeschaltet wird. Die eigentliche Versorgung geht über ne extra Leitung, die beim G4 sogar recht groß ausgefallen ist, also keine Sorge...

      Das einzige was du beachten musst ist, das bei VW die Steckerbelegung nicht nach ISO Norm ist, dort sind Zünd- und Versorgungsspannung vertauscht. Kannst entweder nen Adapter nehmen oder Stecker umbauen. Diese Adapter kosten aber max. ein paar Euro

    • also mir wurde auch erzählt (Mediamarkt), dass ich so ein "Ding" brauche, aber es kostete nur 25 € im MM.

      bin halt auf nummer sicher gegangen. Glaube aber du brauchst es nicht unbedingt wenn du 2 Kabel vertauscht.

      warte besser auf weitere Antworten :D

      mfg

    • Geh auf Nummer Sicher und nimm das Ding.. Kostet beim MediaMarkt ca 25€. Hintergrund ist: Die VW-Zündelektronik verträgt nur einen gewissen Strom auf der Zündungsplus-Leitung, und einige Nachrüstradios ziehen über diese Leitung mehr als von VW vorgesehen. Dies KANN die Zündelektronik zerstören und das kostet dann Wesentlich mehr Geld als die 25€ die du jetzt einmal investieren musst.

      EDIT:
      Ausserdem hast du dann gleich noch einen Adapter für die Phantomspeisung der Antenne, den du sowieso bräuchtest.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BoraVarTDI ()

    • Hi1
      Danke erstmal für eure Antworten!
      Aber ich habe noch ne Frage.
      Was ist ne Phantomspeisung für die Antenne?
      Ist das damit die Antenne besser empfängt?
      Sorry für die Fragerei aber in dem Gebiet bin ich total noob!

      Gruß r2

    • die originalantenne vom golf braucht eine gewisse grundspannung, damit der empfang halbwegs in ordnung funktioniert.

      beim vw-radio ist die speisung eingebaut. darum muss man, wenn man ein neues radio kauft diesen adapter einbauen.

      ich glaube die alpineradios haben auch die speisung integriert.

    • also benny hat eigentlich schon alles richtig gesagt...

      bloß die phantomspeisung bringt dir nur was wenn du einen Antenneverstärker hast. Manche haben es manche nicht, wie man es erkennt ?(

      kauf dir das ding und es passt alles!