ADAC fordert höhere Mineralölsteuer statt Maut

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ADAC fordert höhere Mineralölsteuer statt Maut

      WENN DAS HIER KOMMT, trete ich und meine Familienmitglieder SOFORT aus dem ADAC aus. Herr Meyer ist für mich kein Vertreter der Autofahrer und muss auf diesen Vorschlag hin, seinen Platz freimachen....

      faz.net/aktuell/politik/inland…-statt-maut-12728083.html

      [customized] - NWT powered

    • Machen wir uns doch nichts vor, der werte Herr wird weiter machen. Sollte das so umgesetzt werden, wird wieder kurz rumgemeckert und dann fahren wieder alle brav an die Tankstelle.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Das wird wohl eh nich so kommen...

      Wenn dann ist ne Maut realistisch, find ich auch ok. Ist ja nicht zu unserem Nachteil, sondern um das Geld für notwendige Sanierungen auf Alle Autobahnfahrer umzulegen und nicht nur auf uns deutsche.
      ... das Vignettensystem is ja bewährt und die Automaten stehen ja auch schon...

      via Buschtrommel

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • Es geht ja um den Sprit allgemein.
      Es gibt aber Leute die brauchen den Sprit nicht für die Autobahn oder Landstrassen.
      Was hat der Sprit für Generatoren, Rasenmäher, Motorsport, etc. mit der Autobahn zu tun ?

      Die sollen eine Maut machen wie in Österreich. mit billiger Klebeplakette, und gut ist.
      Nee in Deutschland muss ja wieder alles extra technisch aufbereitet werden, verkompliziert und verteuert werden. Und Meyers Vorschlag ist dann die Krönung

      [customized] - NWT powered

    • diese Forderung hätte ich von jedem erwartet, aber nie vom ADAC. Ich hätte gedacht das die für die Maut sind. Wenn die bei der Meinung bleiben kündige ich auch, die spinnen doch.
      Ich finde die Maut gut, denn wir zahlen unsere Steuern und somit die Strassen. Alle anderen die durch unser Land fahren zahlen nichts, das ist doch nicht fair. Ich finde den Sprit schon teuer genug und wenn er noch teurer wird, wird alles andere auch teurer. Das ist doch ne Milchmädchen Rechnung
      In der Schweiz, Österreich, Italien und in vielen anderen Ländern müssen wir auch Maut zahlen, also warum die anderen nicht auch bei uns?

    • Sofern es kommt, wird beides beim ADAC gekündigt.
      Erst Texten se das, die jetzigen Einnahmen reichen würden. Sofern es mal zweckgebunden wäre. Jetzt kommen sie so, und als Bonus fürs dumme Mitglied erhöhen Sie den Beitrag ab 2014.

      Gesendet by Sony Xperia Z1

    • echt? das wusste ich auch nicht bzw habe auch noch kein bescheid bekommen.
      Aber die ADAC seite bei FB sieht auch gut aus :D. da bin ich ja mal gespannt ob da irgendwer eine stellungsnahme zu macht.

      Aber mal ehrlich egal wie es kommt tanken müssen die meisten so oder so. wird dann zeit das die gehälter mal angepasst werden.

    • Auf der Seite von ADAC steht, dass sie das temporär einführen wollen. Aber was heißt schon temporär.. schreklick ist es, dass es überhaupt durchgesetzt werden "soll"

      Wo steht das mit den Beiträgen?

      Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!