Nummernschild Beleuchtung Strom abgreifen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nummernschild Beleuchtung Strom abgreifen

      Hallo liebe Gemeinde wenn ich ein zusätzlichen Verbraucher auf meine Nummernschild Beleuchtung klemme bekomm ich denn eine Fehlermeldung bzw schaltet die dann ab?
      Kennt sich jemand damit aus?
      schon mal danke im vorraus.

      Biete Tacho und Klima löten in Mecklenburg Vorpommern
    • Kommt doch ganz darauf an was für einen Verbraucher .

      Ne Kaffeemaschine würde ich da nicht dranhängen.

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Ja gut das klar.
      Wollte nur ein paar Led's dran hängen.
      So nur wenn ich jetzt zum beispiel Led's ohne canbus als Nummernschild Beleuchtung einsetzte schaltet mein Auto die sofort ab.
      Passiert das auch wenn ich halt so wie ich vorhab, nen zusätzlichen verbraucher ran mach?

      Biete Tacho und Klima löten in Mecklenburg Vorpommern
    • Das Abschalten bei Verwendung von LEDs bewirkt die Leuchtmittelüberwachung, weil zu wenig Strom fließt. Der Fehler tritt auf, wenn der Schwellwert unterschritten wird. Das Anklemmen eines zusätzlichen Verbrauchers wird insofern unkritisch sein. Zuviel wäre natürlich auch ungünstig, weil dann die Sicherung kommen wird. Dann könnte man wiederum dir LEDs ohne Checkwiderstand zum Einsatz bringen um die abgegriffene Leistung wieder in den unkritischen Bereich zu reduzieren, reine Rechenaufgabe ;)