Tuningkit Chiptuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tuningkit Chiptuning

      Was haltet ihr von Tuningkit tuning?
      Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Der reiz ist groß da es relativ günstig ist aber kenne mich damit nicht aus.

      tuningkit.de/chiptuning/volksw…1k/1-9-tdi-77kw/index.php

    • Was man davon hält? Nichts, wenn dann lass ihn vernünftig abstimmen.

      Die Kits bringen, nicht annähernd das was sie versprechen.


      Lieber mehr investieren, statt sich später zu ärgern.

      Bin selbst seit 09 mit ner Turboperformence Abstimmung on Tour. Ohne Probleme.

      Gesendet by Sony Xperia Z1

    • also ich habe meinen golf auch gechipt, jedoch per software-optimierung, da mir solche boxen nicht geheuer sind.

      Der Vorteil einer ordentlichen Softwareoptimierung ist ja schließlich, dass die neue Software direkt an dein Auto angepasst wird und ggf. auch wünsche mit einfließen lässt.

      So eine Box ist im prinzip ja auch nur eine andere Software, die jedoch nicht auf dein auto, sondern irgendwann mal auf ein Testauto abgestimmt wurde.......also ich wäre da vorsichtig, da jeder Wagen immerhin etwas anders ist....und man ja auch möglichst lange an dem Auto freude haben will....

      was bringt es schließlich, wenn man an dieser stelle spart und dann am ende einen Schaden in enormer höhe hat....

      Ich bin jetzt zwar kein Fachmann aber dies ist meine Meinung :D

    • Würde auch sagen lass die finger da weg fahr zum chiptuner und lass es richtig machen. Dann kannse dir auch sicher sein das du die Leistung hast. Und wurde auch dann perfekt auf dein motor abgestimmt . Was du mit den kit nicht hast.

    • Habe mit diesem Kit keine erfahrung, seid 2 monaten habe ich im golf diesen chip drin (racechip.de/chiptuning/volkswa…1k/1-9-tdi-77kw/index.php) fahre seit 3 jahren diese marke allerdings als Ultimate Version in einem anderen diesel ohne probleme.Habe natürlich auch in mal so hochgedreht über die Portis das der Motorschutz vom auto sich gemeldet hat ,in erster linie ist er wegen der kraftstoff ersparnis drin,ist schon irre wenn man mit einem vollen tank fast 120km weiterfährt.
      Aber muss jeder selbst entscheiden

    • Das ist kein "Chiptuning", das ist eine Gaukelbox die einfach und stumpf die Einspritzzeiten verlängert.



      Ist Tuningkit nur “Billig-Tuning”?
      Nein. Tuningkit setzt auf hochwertige Digital-Technik und leistungsstarke Prozessoren. Dabei bleiben die Sicherheits-Programme Ihres Motors bestehen. So bekommen Sie die beste Leistung und Ihr Motor ist völlig sicher. Der Gegensatz: Minderwertige analoge Modelle auf dem Markt, die falsche Werte liefern und dem Motor schaden.


      Sicherheits-Programme Ihres Motors bestehen weiter? Wie geht das wenn ich HINTER dem Steuergerät ein Zusatzbauteil versenke, ohne das es an der Stelle bemerkt wird vom selben?


      Ist Tuningkit nur “Billig-Tuning”?
      Maßgeschneidert: Bei Tuningkit bekommen Sie immer aktuelle Software, die genau Ihrem Motor angepasst wird.


      Wie geht das wenn keiner meinen Wagen kennt, die Software-Version, den aktuellen Software-Stand usw?


      Ist das Chiptuning von Tuningkit nach dem Ausbau nachweisbar?

      Nein. Denn Tuningkit verändert die Original-Software Ihres Motors nicht. Wenn Sie Tuningkit deinstallieren, befindet sich Ihre Motor-Steuerung sofort wieder im Original-Zustand.


      Nicht. Aha. Was ist denn das:



      Das ist eine erfassung der Begrenzungsüberschreitungen. Diese wird erfasst und gespeichert. Ist es nachweisbar? Ist es nicht nachweisbar? 8)

      Wird die Lebensdauer des Motors durch Chiptuning beeinträchtigt?
      Nein. Tuningkit nutzt ausschließlich die Reserven, die Ihr Motor besitzt. Dessen Sicherheits-Systeme bleiben dabei aktiv, es kann also nichts passieren. Das heißt ganz konkret: Die Lebensdauer Ihres Motors ist genauso lang, wie im Original-Zustand. Übrigens: Auch das Öl muss nicht häufiger gewechselt werden.


      Jedes Tuning wird - bei BELASTUNG - die Lebensdauer verkürzen. Um wieviel weiss man nicht. Ölwechsel an zb DSG sollten immer HALBIERT werden, das pauschal als "Nicht nötig" abzutun, ist ebenso Unsinn.


      Alles in allem kann der normal denkende Mensch das ganze schnell und einfach selber beantworten und erkennen wieviel von dem geschriebenen dort stimmt oder eben nicht.
      Faktisch ist eine Gaukelbox immer nur eine NOTlösung bei so etwas. ;)

      Kann aber jeder selber entscheiden wie man sein Geld verbrennt. 8):P
    • MV-38 schrieb:

      Was haltet ihr von Tuningkit tuning?
      Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Der reiz ist groß da es relativ günstig ist aber kenne mich damit nicht aus.

      tuningkit.de/chiptuning/volksw…1k/1-9-tdi-77kw/index.php
      Du kriegst nicht annähernd die versprochene Leistung, die dort steht.
      Es werden nur teile der Software so manipuliert (d.h. die Sensoren liefern falsche Daten), dass größere Mengen eingespritzt werden, bzw. die Einspritzzeiten sich verlängern.

      Was nicht erfolgt ist die Anpassung an Ladedruck vom Turbolader, denn der Motor braucht mehr Luft um mehr zu verbrennen. Die Boxen tun oft nur mehr Kraftstoff einspritzen. Das bringt zwar mehr Leistung, jedoch läuft dein Motor noch fetter als vorher. Das kann deinen Motor vorzeitig killen. Außerdem verhält sich das Ganze sehr schlecht in Punkto Abgasen. Es gibt dann aber wiederrum "gute" Boxen und schlechte. Ab und zu werden nur elektronische Widerstände in die Kiste verbaut und dafür bezahlt man dann über hundert Euro (Material hat also einen Wert von wenigen Cents bis 1-2€).

      Diese 150€ sind komplett in den Dreck geworfen. Man sollte die Software immer anpassen lassen.
    • Danke für die ganzen Infos :)
      Ihr habt mich bestätigt, will eigentlich auch eine Software-Optimierung durchführen lassen, nur das Problem ist das man mir gesagt hat das die Kupplung wahrscheinlich rutschen würde, da ich ein 5 gang Getriebe habe. Mal sehen wen die Kupplung den geist aufgibt hol ich mich eine Sinterkupplung Dan würde es angeblich funktionieren

    • MV-38 schrieb:

      Danke für die ganzen Infos :)
      Ihr habt mich bestätigt, will eigentlich auch eine Software-Optimierung durchführen lassen, nur das Problem ist das man mir gesagt hat das die Kupplung wahrscheinlich rutschen würde, da ich ein 5 gang Getriebe habe. Mal sehen wen die Kupplung den geist aufgibt hol ich mich eine Sinterkupplung Dan würde es angeblich funktionieren



      1,9 TDI 66KW/90PS mit 70mm AGA ab Lader:



      Serien-Kupplung, Serien-Getriebe.

      Sintermetall ist völlig unnötig..