Hifi Update Audio System X-Ion200

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hifi Update Audio System X-Ion200

      Moin,
      da ja die werksseitig verbaute Hifi im G5 bekannter maßen nicht der Hit ist hab ich mich entschlossen hier etwas nachzubessern :) Einbau, Dämmung und so bekomm ich selber hin, allerdings bin ich mir mit den Komponenten noch nicht ganz sicher und hab da noch die ein oder andere frage zu! Habe das Zenec NEC2010 verbaut, für die Türen (3Türer) habe ich mir das X-Ion200 von Audio System ausgesucht, wo wir auch schon bei meinen ersten Frage wären :D

      Endstufe zwischen bauen oder nicht? Wenn ja, welche? Und bekommt man die irgendwo unterm Amaturenbrett/hinterm Handschuhfach verstaut? dann müsste ich sicher auch die Türen neu verkabeln oder? Gibs da irgendwo n Tutorial? Wo bleibt man mit den mitgelieferten Frequenzweichen, schließt man die an die Endstufe an und ab Endstufe lässt man die Verkabelung so wie sie geliefert wird?

      Hoffe mir kann einer meine Fragen beantworten, und vielen Dank im voraus :)

    • Ich hatte das Audio System mal ne Woche drin. Finds net sonderlich gut. Pegeln kann es, aber klanglich ist es net Dolle. Gerade der Höhen sowie auch der obere Mittenbereich ist meiner Meinung nach nicht schön. Ist aber auch alles so ne Sache, jeder empfindet Klang anscheinend anders ansonsten versteh ich auch net warum mache Leute auf dröhnende Anlagen stehen.

      Am besten du suchst dir mal jemanden der das System in einem Bauarttechnisch gleichen Fahrzeug hat und hörst mal Probe.

      Gebabbelt mit Tapetentalk

    • Danke Timmy ! Sprichst mir aus der Seele ! Hab schon mehrere Systeme von audio System gehört und hab mich jedes mal gefragt mit welchem recht die so viel Geld haben wollen für so extrem aufdringliche hochtöner ! Jeder hat aber ein anderes empfinden was sein Gehör angeht ! Wenn der hochtöner dann aber das ganze Bühnenbild zerstört hast du nix gewonnen wenn du es blind kaufst !

    • Ich hab selber ein focal k2 verbaut ! Ist zwar nur ein 2 Weg System und das kostet noch 30 Euro mehr aber königlich für mich um Welten besser ! Die anderen Systeme von focal die ich hören konnte fand ich ebenfalls Super angenehm ! Vor kurzen hab ich ein ls von Hertz gehört und fand das auch sehr geil ! Das Miketta soll auch Super sein aber kannst du es Probe hören ? Jeder Hersteller hat mit Sicherheit für die verschiedenen Gebiete so seine Systeme ! Letzten Endes liegt es immer noch an deinem Gehör !

    • Also ich hab's vollaktiv betrieben deswegen weiß ich nicht wies mit den original Weichen ist. Der hochtöner klingt halt einfach nicht. Man kann ja viel beim einstellen rausholen aber die sind halt von der grundabstimmung nicht so Dolle. Ist halt alles ein Bissl zu bassig und es fehlt einfach einiges bei der Wiedergabe.

      Ich find Rainbow ganz gut oder u-Dimension. Es gibt aber genug andere gute Systeme. Einfach mal verschiedene Systeme probe hören. Vielleicht hat der örtliche car Hi-Fi Händler ein Vorführwagen oder einen Wagen aus dem Kundenstamm zur Hand der am besten ein golf ist oder relativ ähnlich aufgebaut ist.

      Gebabbelt mit Tapetentalk

    • ich habe die Hinteren Lautsprecher mit Eton Lautsprechern nachgerüstet (mit dem dafür vorgesehenen Set) und habe sie über eine Endstufe, auch von Eton laufen und ich bin echt begeistert!
      Vorne ist auch das Set von Eton verbaut und es läuft bisher noch über das Radio! Finde es auch hier um Welten besser, als das Original!
      Im Frühjahr wird es doch umgebaut, also verkablung mit der Endstufe, dann kann ich nochmal berichten :whistling: