Daniels Golf - Rußbomber für den Alltag

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Daniels Golf - Rußbomber für den Alltag

      Tag zusammen, bin neu hier und wollte mal mich und meinen Wagen vorstellen. ;)

      Ich bin Daniel, 24, Student und komme aus Osnabrück und dies ist mein Auto:

      Hier erstmal die Übersicht, wie es begann ;)

      Golf 4 TDI Ocean
      1,9l, 101 PS, 240 NM, 5-Gang Schalter, 08/2003, L041, Klimaanlage, EFH, Schiebedach, Funkfernbedienung mit Fenster- und Dachansteuerung von Votex nachgerüstet
      joa...

      Verbaut ist außerdem noch ein FK Gewinde und 8x18 DSM Leichtmetallräder...

      Ausstattung ist relativ Spartanisch, aber er fährt sich bei WEITEM gemütlicher als der GT...

      Geplant war fürs erste nichts, außer die verbaute Anlage zu tauschen und vielleicht mal n paar andere Alus zu holen....













      Die Werksausstattungsliste:

      Golf 4 Basis, Lack L041 UniSchwarz

      X0A = Landessetzung Deutschland
      B0A = Ausführung Deutschland
      C6E = Stahlräder 6J x 15 Et 38
      G0C = 5-Gang Schaltgetriebe (EUH)
      H6S = Reifen 195/65 R15 V
      J0L = Batterie 340 A (70 Ah)
      MS7 = 4 Zylinder Turbodiesel 1.9l 74kW (AXR)
      1AT = Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
      1G2 = Stahl-Ersatzrad mit Werksbereifung
      1MP = 4-Speichen Kunststofflenkrad für Airbagsystem
      1ND = 15" Radzierblenden
      5RQ = Rechter Spiegel: Konvex
      5SL = Linker Spiegel: Asphärisch
      0BB = Stabilisator Hinten
      3S0 = Ohne Dachreeling
      3U1 = Faltbarer Kofferraumboden
      QG1 = Flexibler Serviceintervall
      0G4 = Seilzugschaltung
      8AS = Radio "alpha Europa"
      8GL = Generator 120 A
      8L3 = Dachantenne
      1KK = Scheibenbremsen Hinten
      1LS = Scheibenbremse Vorne (280mm)
      3FE = Elektrisches Schiebe- Hubdach aus Glas
      0GR = Abgasnorm EU3 D4
      4UE = Airbag für Fahrer und Beifahrer vorne
      4X3 = Seitenairbags vorne und hinten
      4R4 = Elektrische Fensterheber mit Komfortfunktion
      4F1 = Zentralverriegelung ohne Funkfernbedienung
      N2Z = Sitzmuster für Sonderedition
      5MA = Innendekor Schwarz
      8RE = 4 passive Lautsprecher
      2JB = Standart Stoßstangen
      0AE = Stabilisator Vorne
      UB8 = Stoßdämpfer Hinten
      V0A = Reifen ohne bestimmte Marke
      0YZ = Hinterachse ohne bestimmung der Gewichtsklasse

      Zusatzausstattung "Ocean"

      - Rückleuchten mit weissen Blinkereinsatz
      - Sitzmittelbahnen im Design "Point"
      - Sitzbezüge und Türverkleidungen in Flachgewebe
      - Fahrersitz mit Höheneinstellung
      - Alueinstiegsleisten mit "Ocean"-Schriftzug
      - Isofix-Vorbereitung (Vorrichtung zur Befestigung von 2 Kindersitzen auf der Rücksitzbank)
      - Klimaanlage (nicht bei FSI-Modellen)
      - Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar

      Nachrüstungen vom Vorbesitzer

      - Votex Funkfernbedienung mit Fenster- und Dachsteuerung
      - FK Gewindefahrwerk
      - Spurplatten HA 10mm/Seite
      - DSM Leichtmetallräder 8x18
      - Lautprecher Koaxial hinten
      - Axtom AB20A Aktiv-Subwoofer
      - [d]Powerbox[/d]
      - [d]Scheibenfolie (Unsauber)[/d]

      Nachrüstungen von mir:

      - Alpine CDE-9880R
      - Parrot CK3100 Bluetooth FSE
      - Tempomat
      - (Dachgepäckträger)
      - Doppeltonhorn
      - Getränkehalter Audi p
      - Lichtschalter Polo 6R
      - Anhängerkupplung Abnhemnbar Westfalia
      - E-Satz 13-Polig Jaeger
      - Climatronic
      - Klimatisiertes Handschuhfach
      - Scheibenfolie "High Performance 5"
      - Multifunktionsanzeige
      - PDC (Noch im Gange)
      - Multifunktionslenkrad (Noch im Gange)

      Sachen, die noch kommen:

      - Gleichgroße Außenspiegel
      [d]- MFD[/d] War drin, ist wieder raus

      Eigentlich wollte ich an dem Wagen nicht groß was machen.... Der Vorsatz hat lange gehalten :X

      Das erste Paket kam schon an, bevor ich den Wagen gekauft hatte :D



      nach drei Wochen in meinem besitz habe ich dann die Parrot verbaut, die ich noch in meinem Lager hatte ;)



      Kurz darauf hab ich die Unterlagen vom Vorbesitzer sortiert und eine Rechnung gefunden, die mir nicht gefiel. Hab mich kurz auf die Suche gemacht und VW Reperaturkabel gefunden.



      Der Vorbesitzer hat eine "Powerbox" in den Wagen gesetzt
      Inhalt dieser Powerbox, siehe Bild... Er hat dafür 57€ inklusive versand bezahlt..... w00t

      Im Juli '12, an meinem Geburtstag kam ein weiteres Paket mit diesem Inhalt an:



      gleichgroße Außenspiegel :)

      Außerdem gab es im Juni '12 noch einen Tempomaten für den Wagen ;)

      Im Juli '12 habe ich dann weitere kleinigkeiten bekommen. Original Doppelton-Hörner und ein Audi 8P Getränkehalter. Der Halter ist baugleich mit dem vom Golf 4, hat nur eine andere Blende.




      und direkt mal was verbaut




      Außerdem wurde im Juli der Polo 6R-Lichtschalter verbaut



      Die Hupe hat einfach nur den Grund, dass mir die ALTE Hupe im gegensatz zur NEUEN Akustisch einfach nicht gefallen hat.

      Anfang August '12 wurde dann eine abnehmbare Anhängerkupplung verbaut :)



      Eine Woche später ging es dann rund.
      Gestartet sind wir mit dieser Basis :)



      Der Meister bei der Arbeit :D



      Zwischenstand kurz vor Mitternacht:



      Kurz vor halb Eins, Feierabendzeit:



      Alt und neu:



      Krieg gegen die Elektronik:


      (War leichter als vermutet :D)

      Erster Testlauf:



      Chaos im Motorraum



      Und es ist Vollbracht!



      Wir haben nicht nur die Climatronic eingebaut, wir haben es auch gleich ein Stück weiter auf die Spitze getrieben, Climatronic und! gekühltes Handschuhfach! :D

      Auf diesem Weg auch noch mal vielen vielen vielen dank an Patrick, ohne den ich diese Aktion NIE durchgezogen hätte :D

      ...

      Bis Oktober '12 war dann ruhe, dann hab ich wieder zugeschlagen... :X





      Außerdem wurde im Oktober die Scheibenfolie ersetzt, dies mal gegen eine vom Profi verklebte. Der Vorbesitzer hatte ganze Arbeit geleistet... :D



      Im Dezember 2012 gab es dann noch Audi TT 8N Pedalkappen:



      Im Februar hab ich dann noch mal bei eBay gestöbert...



      Ein MFA-Tacho mit IMMO3-Wegfahrsperre und für den Diesel.. Sehr selten und eigentlich recht teuer gehandelt. Ersteigert hab ich ihn für knapp unter 30 inklu versand :)

      Anfang März habe ich das MFD Navi dann doch mal verbaut. Inklusive GPS Antenne, 100gb Phatbox :)




      Im Mai hab ich das MFD wieder ausgebaut und das Alpine wieder verbaut. Ebenso gab es eine Coming- Leaving- Home Box.

      Das Navi konnte meine Partnerin aufgrund einer Behinderung nicht ordentlich bedienen, also hatte es kein Recht zu bleiben...
      In der Zwischenzeit gab es einen neuen Schaltknauf und LED-Kennzeichenbeleuchtungen.

      Dieser Monat war wieder ein bisschen Teurer...

      Erst gab es eine PDC Hecklippe:




      und ein Multifunktionslenkrad


      Mittlerweile habe ich auch das MFL-Steuergerät sowie das PDC-Steuergerät und den Kleinkram für die PDC von VW. Es fehlen bis zum kompletten einbau von beiden Luxusgütern als "nur noch" Der Kabelsatz vom PDC-STG nach vorne, der MFL Kabelsatz sowie das Adapterkabel für die Alpine-Headunit.


      Und nun noch zum schluss ein paar Impressionen aus der Zeit:





























      Ich hoffe, dies Forum wird mir in nächster Zeit noch weiterhelfen können und freue mich auf die Infos :)

      "Die 1.4 16V Motoren haben doch mehr Krankheiten als nen thailändischer Ladyboy"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel-89 ()

    • Steht doch garnichtmal so schlecht da dein Golf.
      Aber warum zur Hölle besitzt man heutzutage noch gummi fußmatten?
      Schmeiß die dinger raus und mach ein paar Ordentliche rein.

      Was sind denn sonst dein Pläne für 2014?

    • Weil ich im Winter keine Lust auf Dreck im Auto hatte und sie unglaublich praktisch sind. :D nächsten Sommer kommen vielleicht Stoff... Pläne.. erst mal die aktuellen Projekte durch bringen und dann mal aufbereiten. Vielleicht irgendwann noch ne ori klappschlüssel ffb oder mal neue felgen... Aber das sind eigentlich erst mal nur ganz ganz vage Zukunfts visionen

      "Die 1.4 16V Motoren haben doch mehr Krankheiten als nen thailändischer Ladyboy"

    • Willkommen im Forum,

      einen wirklich schönen IV'er hast Du da ergattert. Wenn man mal von der handwerklich ungenügenden Scheibentönung absieht brachte die gute Basis doch schon feine Veränderungen mit.

      Aber die von Dir vorgenommenen Änderungen finde ich aber doch noch mal deutlich besser.

      Viel Spaß hier und gute Fahrt mit Deinem Golf.

    • Danke für das Kompliment :) die "kleinigkeiten" sind zwar immer das teuerste, dafür aber finde ich auch am meisten effektiv. Und das nachrüsten von Ausstattung gehört sowieso dazu, wie ich finde :D gibt nix schöneres als einen ewig langen Diagnose scan wegen viel Ausstattung :D
      Zum Kennzeichen: wenn man schon keines aus dem Heimat Ort haben kann, muss es sich wenigstens mit einer beknackten Kombination lohnen :D

      "Die 1.4 16V Motoren haben doch mehr Krankheiten als nen thailändischer Ladyboy"

    • Jaa, die Freude darüber ist enorm xD der doofe 6R lichtschalter alleine war ein Riesen grinsen erzeugt, während meinen Partnerin guckte: "wir haben doch einen lichtschalter?"

      "Die 1.4 16V Motoren haben doch mehr Krankheiten als nen thailändischer Ladyboy"