Wie sind TFL erlaubt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie sind TFL erlaubt?

      Hallo liebe Gemeinde :)

      Wollte mal nachfragen wie es eig erlaubt ist (TÜV) das Tagfahrlicht zu betreiben?

      Also es gibt die offizielle Version:

      Licht aus TFL 100%
      Standlicht an TFL gedimmt
      Licht an TFL gedimmt

      Die Frage ist, ob es auch erlaubt is das TFL mit einem extra Schalter anzusteuern mit 100% leuchtkraft?
      Oder mit nem Schalter und dann immer gedimmt??

      Oder sonst irgendwelche Möglichkeiten?


      Danke schonma :)


      F-Town Aggressor 3 / MFA XP / Motorsportschalen / BBS CH-R 19" / US-Grill / H&R Mono / SRS Kotflügel / RNS510 / Schaltgetriebe / NWT 3.0 / Domibox
    • Prinzipiell ist TFL nur dann Legal wenn es nach den Vorschriften eingebaut ist und auch richtig elektrisch angeschlossen.
      TFL bei Zündung an
      Bei Standlicht runter dimmen oder aus (Für dimmen, braucht es eine andere Zulassungsnummer als ohne die Dimmfunktion)
      Alle anderen Schaltzustände (außer das man es mit einem zusätzlichen Schalter deaktivieren kann, sind verboten.
      Außerdem müssen die TFL auch in einer bestimmten Höhe sein. 25cm bis zum Boden wenn nur als TFL und kombiniert muss es eigentlich mindestens 35cm über den Boden sitzen. Dies umgehen die meisten Hersteller, indem Sie in die Hauptscheinwerfer, noch zusätzliche Standlichter Birnen einbauen. (Insgesamt dann 4 Standlichter vorn) Mercedes macht es so soweit ich weiß und Ford glaub auch. Gibt sicher noch ein paar Hersteller mehr, die extra unten eine TFL Leiste oder andere Leuchtmittel verbaut haben.