High-Low-Converter mit 4 Kabeln anschließen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • High-Low-Converter mit 4 Kabeln anschließen

      Servus zusammen,

      ich hab mich hier mal in etlichen Threads umgeschaut und habe gelesen, dass die einen Golfer einen High-Low-Converter mit 4 Kabeln und die anderen mit 6/8?!? Kabeln verbaut haben... Ich habe nun einen Converter mit 4 Ausgangskabeln. Logischerweise zwei rote und zwei schwarze Kabel.

      Kann mich nun mal jemand aufklären, ob ich einem gefuchsten eBay-Verkäufer auf den Leim gegangen bin oder ob ich den Converter an meinen 3-Türer GT Baujahr 2008 anbauen kann? Wenn ja, würde ich gerne nur die hintere Verkleidung eines Lautsprechers demontieren und nur das Signal einer Box abgreifen. Ist es dann möglich, jeweils die beiden Kabel an die beiden Lautsprecherkabel (sprich, dass beide LS-Kabel jeweils 2 Kabel vom HL-Converter abbekomen) zu montieren? Remote würde ich mir dann über mein Zündungsplus im Kofferraum über den Zigarettenanzünder holen, über welchen ich auch das Kabel für den Verstärker bereits befestigt hab. Gäbe es bei der Variante ebenfalls Komplikationen, die auftreten können?

      Ja, eine Menge an Fragen... Vielleicht hat ja jemand von euch eine 'gscheite Lösung parat.

      Vielen Dank! :)

      Leidenschaft verbindet.