von Felgenschlössern und Radmuttern...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • von Felgenschlössern und Radmuttern...

      Moin,

      hatte mir vor ein paar Wochen bei A.T.U ein Felgenschloss gekauft, und vor ein paar Tagen die dazugehörige Nuss verloren. Nein, fragt bitte nicht wie das passiert ist, und ja, ich wars der sie verloren hat... :D:D

      Also nach A.T.U gefahren...da sagte man mir dann ich hätte die Nummer die auf der Schraube stand auf dem dabei liegende Zettel eintragen müssen...das selbe in zwei anderen Filialen, obwohl auf der Verpackungseinlage seht, bitte die Nummer eintragen, die auf der Verpackungseinlage steht...
      Da frag ich mich ja schonmal, wieso haben die mir das nicht schon beim Kauf gesagt...
      Weiterhelfen können die mir nicht, Vielen Dank für die kompetene Hilfe ( wie immer ).

      Dann habe ich heute die Firma angerufen, die die Teile herstellt, die Firma ist in Leverkusen...
      Die freundliche Dame am Telefon, die meiner Meinung nach 1000 mal kompetenter ist als die Jungs von A.T.U sagte mir dann das der beiliegende Zettel einen Fehler enthält, der beim übersetzen vom französischen ins deutsche passiert sei:

      Folgendes steht in der Beilage:

      Merken Sie sich den Schlüsselcode, um im Falle eines Verlustes einen oder mehrer Ersatzschlüssel bekommen zu können. Diese Schlüssel Nummer ist auf der Verpackungseinlage vermerkt.

      Müsste aber korrekt heissen:

      Merken Sie sich den Schlüsselcode, um im Falle eines Verlustet einen oder mehrer Ersatzschlüssel bekommen zu können. Diese Schlüssel Nummer ist auf der Verpackungseinlage ZU VERMERKEN


      Das Ende vom Lied, sie bot mir an, morgen früh vorbei zu kommen, die haben an die 600 Schlüssel, einer davon passt auf jeden Fall...

      ein Ersatzschlüssel koste dann 10 €, was solls, hauptsache die Felgen gehen wieder ab :D:D

      Allerdings habe ich einmal mehr die Bestätigung, das A.T.U. meiner Meinung nach inkompetent ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von QQ7 ()

    • um es noch kurz nachzutragen, das ende vom lied war das ich dort vorbei gefahren bin, der 62 ste Sclüssel hat dann gepaßt, habe mir dann zwei von den Aufsätzen geben lassen, hat insgesamt 20 € gekostet...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von QQ7 ()

    • hi,

      war etwas unglücklich ausgedrückt, die chefin dort hatte mir angeboten, das ich vorbei komme. selbst kommen die nicht raus...