Hochdruckpumpe defekt!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hochdruckpumpe defekt!?

      Hallo, der Golf 5, Baujahr 04/2008, 1.9TDI mit einer Laufleistung von 90850 km war heute bei der Inspektion. Öl plus Ölfilter, Kraftstofffilter und Luftfilter gewechselt. Dabei wurde festgestellt das der Kraftstofffilter sehr schwarz war, soll angeblich nur braun sein. Laut dem Mechaniker liegt hier ein defekt der Hochdruckpumpe vor, das heißt Undichtigkeit zwischen dem Öl und dem Dieselkreislauf. Es kommt nun Diesel ins Öl und andersherum.

      Ist sowas möglich? Der Mechaniker kannte das Problem, ist selten aber ein bekannter Fehler bei diesem Fahrzeug. Desweiteren ist noch eine Spurstange hinten leicht ausgeschlagen. Für alles in allem will VW 750€haben. Ist das gerechtfertigt? Frisst ganz schön Geld der kleine, letztes Jahr 1000€ mit Inspektion und Klimakompressor und dieses Jahr wieder 1000€...mensch mensch ist das normal bei dem Alter oder doch Montagsauto?


      Mfg Ronny

    • Kla kannst du das auch wo billiger machen lassen die preise heutzutage in den Werkstätten sind heftig ! Kannst du jenachdem wie handwerklich geschickt du bist auch selber wechseln ! :D

      Mein Eddi 30




      Fahrzeuginstandsetzung,Tuning,Codieren im Raum Köln/Bonn
    • Hi Ronny.

      Mit sicherheit hast du kein Montagsauto. Der Golf 5 1.9er TDI ist zwar ein recht zuferlässiger Wagen aber er hat auch so seine Macken. Ich musste auch schon so einige teile austauschen oder reparieren lassen :huh: . Billig ist es bei VW leider nie darum würde ich dir empfelen nach einer guten Freien werkstatt ausschau zu halten. Die machens meistens Preisgünstiger :thumbsup: . Meiner hat schon über 260000km auf der uhr und darum lohnt es sich nicht mehr den VW Service in anspruch zu nehmen. Kannst dir dazu einige themen zum thema Rost oder Airbag fehler durchlesen dann weißt du was ich meine :thumbdown: .

      Gruß Michael

    • mhmm sind leider keine VW Teilenummern hinterlegt, 038 145 209 Q wäre die Pumpe. Habe aber keine Daten dazu, mein E t k a ist nicht mehr aktuell...ging irgendwann nicht mehr...
      Gibt es für den Wechsel eine Anleitung? Habe zwar das Wie wirds gemacht Buch aber da steht das nicht drin...



      mfg Ronny