RCD 510 von Bosch EU-Version Batterie leer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 510 von Bosch EU-Version Batterie leer

      Hallo Zusammen,
      Ich weiß das Problem ist bekannt aber woran es genau bei der Version von Bosch liegt geht nicht genau so vor.
      Also ich habe die ganze Zeit gedacht es liegt an einer zu alten Version des Gateways warum mein Radio die Batterie leer zieht.
      Aber habe in einem anderen Beitrag Gelsen das es am Radio selbst liegt und das codiert werden muss.
      Nun weiß ich nicht woran es genau liegt ich hoffe es kann mir jemand weiter helfen.

      Habe dieses Radio gekauft RCD 510 EU-Version von Bosch

      Vielen dank im vorraus ;)

    • Moin,
      die Gateway Version ist da wichtig, nicht das Radio an sich. Im RCD510 kannst du nichts codieren, was dir die Batterie leer saugen würde...

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • FaTu schrieb:

      Moin,
      die Gateway Version ist da wichtig, nicht das Radio an sich. Im RCD510 kannst du nichts codieren, was dir die Batterie leer saugen würde...


      Angeblich soll z. B. die Codierung auf Dynaudio (wenn keins verbaut ist) die selbe Folge haben.
    • Echt? Probier ich aus!

      Aber nach den Fahrzeugdaten vom TE steht eigentlich eh das Gateway ausser Frage...

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • In dem Fall wird es das Gateway sein, wenn Dynaudio codiert wäre, müsste man sich die Ohren zu halten. ;)

      Nur am Rande:

      RCD510 auf Dynaudio Codiert, Busruhe eingetreten... Volkswagen Audio ebenfalls....

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • ein normales rcd510für 500,-€ ? dann kann man doch lieber noch ein wenig sparen und sich gleich nen rns510 holen wenn man schon
      soviel geld in die hand nimmt für ein "einfaches" radio :)


      das war nur ein Beispiel...
      soviel Geld hat er dafür nich bezahlt


      ....kommt von Unterwegs via iPhone

      Gruß Andy

    • FaTu schrieb:

      In dem Fall wird es das Gateway sein, wenn Dynaudio codiert wäre, müsste man sich die Ohren zu halten. ;)

      Nur am Rande:

      RCD510 auf Dynaudio Codiert, Busruhe eingetreten... Volkswagen Audio ebenfalls....


      Wie lange getestet? Das eintreten der Busruhe sagt ja nicht viel aus, wenn z. B. alle 15 Minuten die Steuergeräte aufgeweckt werden.

    • Wie lange getestet? Das eintreten der Busruhe sagt ja nicht viel aus, wenn z. B. alle 15 Minuten die Steuergeräte aufgeweckt werden.


      Recht hast du schon.... hatte es ca.30min getestet. Dass es NIE irgendwie aufwacht kann man natürlich nicht sagen.

      Ist vielleicht auch Firmware und Versionsabhängig?

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • ein normales rcd510für 500,-€ ? dann kann man doch lieber noch ein wenig sparen und sich gleich nen rns510 holen wenn man schon
      soviel geld in die hand nimmt für ein "einfaches" radio :)

      Nicht jeder braucht ein Navi

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS