LED Rücklicht bzw. Bremslicht, Lampenüberwachung VCDS deaktivieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LED Rücklicht bzw. Bremslicht, Lampenüberwachung VCDS deaktivieren

      Nabend zusammen,
      Da jetzt meine Birnen (W16W) durchgebrannt sind würde ich gerne alle 4 verbauten W16W Birnen gegen LED'S ersetzen. Nun weiß ich nicht, ob ich die Lichtüberwachung mit VCDS aus machen kann. Evtl. jemand Erfahrung?

      amazon.de/Standlicht-Salonlich…&sr=1-2&keywords=W16W+led

      Kurz als Erklärung:
      W5W und W16W nutzen beide den T10 Sockel, unterscheiden sich aber in der Watt Zahl. Somit wird der Leistungswiderstand nur 5 Watt aufnehmen und nicht 16 Watt, sodass die Meldeleuchte aufleuchtet.

      Gruß Chris

    • Allein schon bei den bewertungen von den anderen Käufern würde ich davon abstand halten. Aber das war ja nicht die frage.. da kann ich dir leider nicht Helfen aber man kann ja fast alles über VCDS machen.

      Gesendet von einem Samsung S4 Mini mit Tapatalk