Gasdruckfeder schleift in der Karosserie - Ideen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gasdruckfeder schleift in der Karosserie - Ideen?

      Hallo Leute,

      ich hab ein kleines Problem! Leider habe ich nichts in der Suche oder im Internet gefunden.

      Nun habe ich folgendes Problem:

      An der linken Seite der Karosserie in der die Gasdruckfeder im geschlossenen Zustand liegt kratzt/schleift die Gasdruckfeder an der Karosse! Meine Gasdruckfeder ist ziemlich abgeschliffen, sowie mein Lack bis auf das Bleck an einer längeren Stelle ab. Flugrost kommt natürlich auch hinzu.

      Jetzt meine Frage:

      Woran kann das liegen? Heckklappe steht mittig, rein äußerlich sieht nichts schräg oder schief aus.

      Anscheinend ist die Gasdruckfeder im unteren Bereich bei geschlossenen Zustand zu nah an der Karosse. Liegt es an der Schraube an der das Teil befestigt ist?

      Gibt es vielleicht dünnere Federn?



      Wäre schön wenn einer eine Antwort weiß! Ich werde langsam irre, der Rost macht mir sorgen und ich will nicht das das blöde Ding schleift.

      Die Gasdruckfedern scheinen die originalen zu sein!



      Gruß Denis =)