mein problem mit dem LMM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • mein problem mit dem LMM

      Also, ich habe heute einen neuen luftmassenmesser bekommen, ergebnis: zieht wieder wie sau.

      vorher ging er mit chip wie90PS und ohne wie ein SDI X(
      und jetzt ists alles wieder beim alten!

      schade nur das das ganze 308€ kosten musste...

    • Original von Chester
      Also, ich habe heute einen neuen luftmassenmesser bekommen, ergebnis: zieht wieder wie sau.

      vorher ging er mit chip wie90PS und ohne wie ein SDI X(
      und jetzt ists alles wieder beim alten!

      schade nur das das ganze 308€ kosten musste...


      hmmm also ich hab neulich für meinen € 175,- bezahlt.

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Original von Son Goku
      @MrBlue
      Dein Auto ist zu alt. :D
      Du hast sicher noch den drin, den der 3er schon drin hatte.


      dafür war ich allerdings 98 am wörthersee sicher der erste mit einem g4 :))

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • kannst du noch mal kurz sagen, ab welchem baujahr/monat der neue lmm verbaut wurde?
      das wäre nett. (sonst such ich noch mal nach der teilenummer falls das hier schon gepostet wurde - hab noch nichts gefunden)

      bin ja froh, dass mein lmm gut läuft (wurd auch irgenwann vom vorbesitzer ausgetauscht genauso wie die einspritzdüsen)

    • Mein LMM ist auch kaputt wie ich heute per Zufall erfahren habe

      Ich habe meinen TDI 110 PS vor einem Monat gebraucht gekauft (bei meiner VW Werkstatt). Schon auf der Nachhausefahrt war ich enttäuscht von der Leistung. Ich hatte einfach mehr erwartet von einem 110 PS TDI.

      Aber da er schon besser ging als mein alter 75 PS TD Vento dachte ich die Leistung wäre normal. :D
      Heute wollte ich mir ne Tuningbox einbauen lassen, aber der Tuner sagte mir sofort "LMM kaputt".

      Zum Glück habe ich 1 Jahr Garantie auf das Auto.
      Jetzt überlege ich gerade ob ich mit der Box zur VW-Werkstatt fahren soll oder nicht.

      Ich denke mal ich baue das Ding besser wieder aus bevor mir noch mein Garantieanspruch entzogen wird...

      Oder was meint ihr?


    • Original von spaceboy
      Ich denke mal ich baue das Ding besser wieder aus bevor mir noch mein Garantieanspruch entzogen wird...


      Meinung: Ausbauen, und zu VW fahren :)
      Oder du spielst halt mit dem Risiko, das sie die Box dafür verantwortlich machen (würde ich persönlich nicht bevorzugen).

      MfG
      GMR
    • Diese Boxen lassen sich im allgemeinen sehr leicht ausbauen... mach das am besten oder lass es den Tuner machen. Was mich wundert is, dass die Dir den Wagen mit defektem LMM verkauft haben... normalerweise haben die nen Diagnosegerät und es is ja wohl das Mindeste, dieses einzusetzen bevor ich ein Auto wiederverkaufe. Also ich würde hinfahren und klare Worte finden, denke ich.

    • Die neuen LLM sollen besser sein ? HA HA !
      Bei meinem 130 ps pd EZ 02/02 (ASZ ?) hat er 7 tkm und 4 Monate gehalten !

      Bei meinem 97 AFN 150 tkm und 4,5 Jahre.

    • Also bei meinem 110PS AHF ist noch immer der erste LMM drin. Und das mit 120tkm.
      Und der funzt noch immer bestens...

    • meiner hatte sich nach 50000 km zerbröselt.
      90 PS Diesel.

      wobei man glaube ich unterscheiden muss zwischen
      elektrisch defekt und defekt im sinne von verdreckt,
      habe ich irgendwo mal gehört. ?(

      mit einem diagnosekabel kann man den gemessen wert
      vom lmm auslesen und mit einem neuen (sauberen)
      lmm vergleichen.
      dann weis man ja ob er wirklich defekt ist oder nur verdeckt.


      Manuel