Mein neuer alter Jubi GTI 25 Jahre Edition in LA7W

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein neuer alter Jubi GTI 25 Jahre Edition in LA7W

      Nachdem ich meinen schwarzen Jubi verkauft habe, wollte ich mal auf chillig machen mit nem Passat 3b Variant mit Automatik Getriebe.
      Nachdem aber jeder etwas von einem wollte, da man jetzt ein großes Auto mit AHK hat, habe ich mich dazu entschlossen diesen wieder schnellstmöglichst zu verkaufen.
      Dann haben wir uns auch noch einen sparsamen Lupo TDI gekauft für meine bessere Hälfte und mich und nun noch einen sehr schönen gepflegten Jubi :love:

      Im Kaufzustand habe ich keine Bilder mehr gefunden, allerdings habe ich auch noch nicht viel verändert

      Bis jetzt verändert:

      R32 Front original
      R-Line Heck SRS-Tec
      Schwarze Spiegel
      Schwarzer Kühlergrill
      Bora Lüftung beleuchtet
      Codierungen (Zeigerbeleuchtung bei zündung ein, RKM, Fenster öffnen/schließen per FFB)
      Diverse Schläuche erneuert im Motorraum
      Drosselklappe gereinigt und neu angelernt
      Handyhalterung für Smartphones geändert
      Mittelarmlehne nachgerüstet

      Was folgt:

      Gewindefahrwerk
      4-Motion Stabi
      Cubra Lippe
      Kofferraumdeckel und Heck lackieren
      Ozonbehandlung wegen Raucherauto :cursing:
      3" Aga ab Turbo
      R32 Armaturenbrett

      Ich denke das war es dann erstmal und nun lass ich Bilder sprechen








    • Leute ganz ruhig :)
      Nur weil mir die Leistung vom Jubi gefällt und die Optik vom R kann ich doch mit meinem machen was ich will. Es ist ja nicht so dass ich all die Teile nicht wieder zurück rüsten kann. ;)
      Jeder macht das was er für richtig hält. Geschmäcker sind verschieden und ich denke das wurde hier schon oft genug durchgekaut :rolleyes:

      Gesendet von meinem GT-N7100

    • Finde es jetzt auch nicht schlimm, jeder hat sein eigener Geschmack !

      Zieh dein ding durch :thumbup:

      Mann siehst sich bestimmt mal in Brusl ;)

    • Vielen Dank. Klar, es ist immer möglich, wieder zurück zu rüsten. Aber mir gefällt es einfach so verdamt gut und es wird auch bleiben.
      Wem es nicht gefällt kann dies zwar äußern, aber immer im angemessenen Ton ;) (soll sich bis jetzt niemand angesprochen fühlen)

    • Ich will ihn nicht los werden, aber es schadet ja nicht ihn anzubieten ;)

      Und mit dem R-Line..... fand ich schon immer geil, aber hatte es nie durchgezogen bis jetzt.

      Hab auch gleich mal ne Frage, denkt ihr ich bekomme ohne große Probleme 215/35 18 auf den Jubi Felgen eingetragen? Oder sollte ich doch eher 215/40er bevorzugen?

      Gesendet von meinem GT-N7100

    • Ja meinste ich kann auch bei 225/40 bleiben? Ich will ja mit nem Gewinde schön runter auf so 32cm Tiefe und die Felgen haben ja die Maße 7,5x18" ET38. Spurplatten möchte ich VA 5mm je Seite und HA 15mm je Seite fahren. Vorne muss ich auf jedenfall Kanten umlegen

    • Ist das nicht zu schmal? Habe ich bis jetzt bei noch niemandem gesehen diese Größe

      Gesendet von meinem GT-N7100