Xenonlook Birnen Kombi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenonlook Birnen Kombi

      Hey, wollte mal fragen ob jemand ne gute Kombi kennt um einen Xenonlook in den normalen Halogen Scheinwerfern zu erreichen,
      da ich meine Kennzeichen Beleuchtung hinten schon getauscht hab gegen LED Lämpchen wollt ich vorne auch ein Einheitliches Bild schaffen.

      Momentane Lage:

      Hab schon über Mtec was gehört jedoch nur über die H7 Fassung, was für mich interessant wäre, wären W5W Standlichter mit Xenonlook & eventuell HB4 NSW im Xenonlook falls sowas überhaupt optisch möglich wäre,

      würde mich freuen über nen paar Vorschläge :thumbsup:

    • Gibt schon nen Thread dazu, -> alles was mit Leuchtmittel zu tun hat.. Da wirst du Sicherlich fündig

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Um trotzdem zu antworten:

      Abblendlicht: Dectane XeRay H7
      ebay.de/itm/Dectane-H7-Xenon-L…teile&hash=item5aeb5f2e0b

      Standlicht:
      ebay.de/itm/2-Stuck-2x-Rennspo…in_77&hash=item4ac81462a6
      oder
      Hypercolor (nicht gerade billig, dafür deutsche Firma, ob die Produktion wirklich in Deutschland ist, ist noch umstritten^^. Von dem kaufen viele User, vor allem auch LED Innenraumbeleuchtung):
      hypercolor.de/2er-Set-LED-Stan…e-Fehlermeldung-universal

      Nebelscheinwerfer: Dectane XeRay HB4 (weiß aber nicht, ob du nicht vielleicht nen anderen Sockel hast?)
      ebay.de/itm/Dectane-HB4-Xenon-…teile&hash=item4855e4f8e3

      Hier der Thread, der dich aufklären wird ^^:
      [Golf 5] Xenon-Look Birnen

      Schöner Gruß
      Sebi

      PS :!: :
      Die Sicht wird durch solche Xenonlook Birnen teilweise deutlich schlechter, ist also nur zwecks Optik gut. Ich wechsel demnächst auf Osram Nightbreaker Unlimited H7. Ist der Nachfolger von den Nightbreaker Plus und so mit das beste, was man an Ausleuchtung rausholen kann.

      Öl-Vergleichstabellen:
      Benziner:
      0W-40 vs 5W-40 vs 5W-50: klick
      Diesel:
      0W-30 vs 5W-30 (VW 507.00): klick
      0W-40 vs 5W-40 (MB 229.51): klick
      Lektüre:
      Motorspülung & 2T-Öl im Tank: klick

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von casey1234 ()

    • casey1234 schrieb:

      Um trotzdem zu antworten:

      Abblendlicht: Dectane XeRay H7
      ebay.de/itm/Dectane-H7-Xenon-L…teile&hash=item5aeb5f2e0b

      Standlicht:
      ebay.de/itm/2-Stuck-2x-Rennspo…in_77&hash=item4ac81462a6
      oder
      Hypercolor (nicht gerade billig, dafür deutsche Firma, ob die Produktion wirklich in Deutschland ist, ist noch umstritten^^. Von dem kaufen viele User, vor allem auch LED Innenraumbeleuchtung):
      hypercolor.de/2er-Set-LED-Stan…e-Fehlermeldung-universal

      Nebelscheinwerfer: Dectane XeRay HB4 (weiß aber nicht, ob du nicht vielleicht nen anderen Sockel hast?)
      ebay.de/itm/Dectane-HB4-Xenon-…teile&hash=item4855e4f8e3

      Hier der Thread, der dich aufklären wird ^^:
      [Golf 5] Xenon-Look Birnen

      Schöner Gruß
      Sebi

      PS :!: :
      Die Sicht wird durch solche Xenonlook Birnen teilweise deutlich schlechter, ist also nur zwecks Optik gut. Ich wechsel demnächst auf Osram Nightbreaker Unlimited H7. Ist der Nachfolger von den Nightbreaker Plus und so mit das beste, was man an Ausleuchtung rausholen kann.
      Danke für die Umfangreiche Antwort! Fehlt nur ein Standlicht mit STVO Zulassung :D
      Und sind die Dectane oder Mtec empfehlenswerter ?
    • Verbau bloss keine Decante X Ray! Die sind zwar weiß aber haben eine Ausleuchtung wie 2 Teelichter.... Hab die noch als Fernlicht drin..... Kauf dir die Osram Nightbreaker Unlimited die sind fast so hell wie die Decante Fernlichter :D also in Sachen Ausleuchtung sind dir Osram auch die beste die ich bis jetzt hatte, und aussehen tun sie auch ganz okay

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

    • Ja ich hab ja dazugeschrieben, dass die Auslechtung ziemlich bescheiden ist.

      @alex.rnb:
      Dectane oder Mtec bleibt sich fast gleich, sind beide gleich bescheiden, die Mtecs geben in der Regel schon nach ein paar Monaten den Geist auf, ich hab meine erste Dectane Birne erst nach fast 2 Jahren gewechselt. Aber wie gesagt, bei trockener Straße sind die Dectane schon noch in Ordnung, aber bei Dunkelheit + Nässe kannste auch mit Standlicht fahren, kein Unterschied :S Würd dir auch empfehlen, beim Abblendlicht auf die neuen Osram Nightbreaker Unlimited zu setzen. Hab sie diese Woche sehr günstig auf amazon für 16,99 bekommen, und dank prime sogar versandkostenfrei :) . Normalpreis (auch auf ebay) ist 19,99 und höher.
      Zum Standlicht: Du willst Xenonlook, da wirste am LED Standlicht nicht vorbeikommen, und das hat nie Prüfzeichen. Das was am nähesten dran und noch erlaubt ist, sind die Philips w5w Blue Vision, aber die sind von weiß wirklich noch ne ganze Ecke entfernt:
      http://bit.ly/1aupSvE

      Schöner Gruß
      Sebi

      Öl-Vergleichstabellen:
      Benziner:
      0W-40 vs 5W-40 vs 5W-50: klick
      Diesel:
      0W-30 vs 5W-30 (VW 507.00): klick
      0W-40 vs 5W-40 (MB 229.51): klick
      Lektüre:
      Motorspülung & 2T-Öl im Tank: klick
    • Ich geh mal stark davon aus dass du mit Standlicht + eingeschaltenen Neblern durch die Gegend fahren willst. Um da wirklich einen Xenon Effekt zu bekommen werdens wohl LED´s werden müssen.
      Die von casey1234 geposteten LED´s fürs Standlicht passen auf jeden Fall und für die Nebler gibts im Ebay auch genug (Checkwiderstände müssen auch rein).
      Ich kann dir aber nur empfehlen die Standlichter vorm TÜV Besuch zu wechseln!!! Ich habs vergessen und der nette Herr vom TÜV wollte mich durchfallen lassen :thumbdown:
      Ende der Geschichte, für 2€ Birnen im Baumarkt gekauft und auf dem TÜV Gelände schnell montiert.

      Eine andere Idee wäre natürlich Xenon Look Scheinwerfer zu verbauen und das US-Standlicht zu codieren (dazu Standlichtbirne gegen eine Orangene tauschen).
      Ist natürlich mit Mehrkosten verbunden und das US-Standlicht wird wahrs beim TÜV auch nicht gern gesehen!!!!
      Optisch wirkt dort das Licht (meiner Meinung nach) wesentlich weißer.

      P.S.: Das mit den Xenon Look war jetzt nur ein Vorschlag und soll dich jetzt nicht vom eigentlichen Thema abbringen :whistling: