Kaufempfehlung/Bewertung: eBay Nachbau R32 Heckschürze + Ultersport ESD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufempfehlung/Bewertung: eBay Nachbau R32 Heckschürze + Ultersport ESD

      Da mich ein paar Leute schon darauf angesprochen haben, wie die R32 Heckschürze aus Ebay von der Passgenauigkeit, Verarbeitung etc. ist, habe ich mir gedacht ich stell für euch mal ne kleine Übersicht von meinem Umbau rein. Da die 450€ für Heckschürze + ESD ja schon verlockend klingen.

      Angefangen hat es so: Mein Kollege sokke_ und ich wollten die schööööne"Badewanne" loswerden und haben uns auf gut Glück mal die Heckschürze gekauft, da der Preis echt verlockend war.

      Zuerst zur Heckschürze:
      Habe nachgefragt und es hieß, dass alles zu 100% passt und die Heckschürzen nur noch grundiert werden muss und nicht bearbeitet werden muss.
      Als die Stoßstange an kam hatten beide Heckschürzen mehrere größere Kratzer und der Lackierer meinte, dass er die auf jeden Fall noch spachteln muss und es teurer wird. Als ich den Verkäufer darauf angesprochen habe, meinte er nur, dass dies normal sei und alle Teile bei ihm im Lager solche tieferen Kratzer haben und er sie nicht zurück nimmt.
      Dann habe ich noch bemerkt, dass an meinem Diffusor evtl. durch den Versand ein Riss war mit 3-4cm Länge. Wieder darauf angesprochen und er kam mir entgegen und ich habe meine Heckschürze 100€ billiger bekommen. Naja okay, der Lackierer konnte es kleben und es war zum Glück auf der unteren Seite vom Diffusor, also hats mich eh nicht gestört und gesehen hat man es eh nicht mehr nach dem verkleben.
      Als alles lackiert war und wir sie eingebaut haben war ich jedoch zufrieden! Es hat alles perfekt gepasst und stand niergends über. Man konnte den Diffusor gut abmachen und wieder genau hinclipsen nach dem Lackieren und ebenso an der oberen Heckschürze hat alles dann perfekt gepasst.


      Nun zum Auspuff:
      Wir haben uns den Edelstahl-Auspuff für 50€ mehr geholt, sprich 450€ statt 400€, da wir noch ein bisschen gehandelt haben. Naja die Verarbeitung war jetzt nicht gerade TOP. Wie man sehen kann ist das Rohr schräg am ESD angeschweißt, wodurch man keinen rechten Winkel hat und der Auspuff immer auf einer Seite weiter raus kam. Wir haben den Verkäufer darauf angesprochen und zuerst hieß es, dass wir es in einer Werkstatt richten lassen sollen, da bei so Arbeiten immer Anpassungsarbeiten vorfallen. Auch die Werkstatt hat aber gesagt, dass der Auspuff einfach krum ist. Daraufhin schickte uns der Verkäufer einen neuen Auspuff aus Tschechien, jedoch war dieser genauso krumm wie die anderen. Anfangs hat der Auspuff, dann auch sehr stark geklappert bei jedem Schlagloch, da er oben auf den Rahmen immer aufstieß und sich das nur verhindern lies, wenn man den Auspuff ganz tief runter setzte. Das sah natürlich total beschi**** aus, dann haben wir am Rahmen ein bisschen das Hitzeschutzblech hochgeklopft, dann ging es wieder...

      Desweiteren hat der Auspuff am Rohr 59mm und einen Einschnitt für das Reduzierungsstück. Bei meinem Kollegen mit dem 1.9 TDI hat eins von den 5 Reduzierungsstücken gepasst. Ich habe aber am 2.0TDI einen 60mm Durchschnitt und da war natürlich keins dabei. Also müsste ich mir hier noch ein passendes kaufen für 12€...







      Bilder im verbauten Zustand sahen dann so aus:







      Er kam einfach auf einer Seite weiter raus, da das Rohr krumm war. Als wir dann letztendlich noch ein paar Tage drannen saßen, haben wir es dann endlich geschafft den Auspuff so hinzubiegen, dass er gerade sitzt und nicht zu tief hängt! So sieht es jetzt aus:





      So also nun zum FAZIT:
      Wenn alles mal verbaut ist, dann sieht es echt richtig geil aus! Die Heckschürze ist echt zu empfehlen, da sie sehr passgenau ist und der Originalen sehr ähnlich ist. Der Auspuff mit den 100mm Endrohren kommen auch richtig gut, jedoch gabs da beim Einbau einige größere Probleme. Jeder der sich es zu traut und die Anpassungsarbeiten in Kauf nimmt und nichts von dem Sound erwartet, dem kann ich den Auspuff und das Heck für den Preis nur empfehlen.
      Noch zum Sound: Wie jedem klar ist hat sich beim Diesel NULL verändert, er ist kein dB lauter geworden und auch nicht nach einem dreiviertel Jahr, aber das hab ich auch nicht erwartet ;) Über den Benziner kann ich nichts sagen, jedoch habe ich gehört, dass der Sound auch nicht gut sein soll, aber die Frage bleibt noch offen..

      Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung, einfach ne PN oder hier unterm Thread kommentieren.
      (Sorry fürs schlechte Bilder einfügen, aber besser hab ichs nicht hinbekommen, da ich noch ein paar bei Imageshack hatte und paar bei Directupload :D )

    • Ein wirklich klasse Bericht! :thumbup:
      Ich hab genau das selbe Set an meinem Golf und werde deswegen auch oft gefragt. Über die Schürze kann ich jetzt nichts negatives sagen. Hat ohne anpassen perfekt gepasst und konnte direkt lackiert werden. Nur der Auspuff wollte nicht ganz so wie wir wollten aber nach am ende hat er dann doch perfekt in die Schürze gepasst :D
      Hier mal Bilder von meinem




      Gesendet von meinem Samsung S3 mit Tapatalk 2 :D

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /

    • Ich bekomm den gleichen Auspuff heute geliefert, bin mal gespannt ob der bei mir auch so krumm ist :D Hab ihn gebraucht günstig geschossen, soll eine Übergangslösung sein bis ich ne komplette Anlage kaufe :thumbup:

      Was steht da eigentlich auf den Endrohren drauf? Ulter? ^^

      Super Bericht btw :thumbsup:

    • @GolfGti94 Ja so wars bei mir auch, bis auf den Fakt, dass die Heckschürze mehrere tiefere Kratzer hatte, aber sonst von der Verarbeitung und Passgenauigkeit war sie perfekt. Und mit dem Auspuff sind wir uns ja auch einig :thumbsup: Und deine Bilder sind ja mal richtig geeeeil 8o

      @KatanaRider Na dann sind wir mal gespannt wie der Auspuff bei dir so ist. Kannst ja gerne auch dann ein Bild hier reinstellen, vielleicht hat sich ja was getan. Auf beiden Endrohren sind Aufkleber mit der Aufschrift Ulter Sport. Auch unten am Auspuff steht die Marke Ultersport.

    • So Auspuff ist angekommen! Meiner Meinung nach sehe ich schon mit freiem Auge, dass das rechte Endrohr in nem leicht anderen Winkel steht als das linke :thumbdown: Naja, schweißen usw ist zum Glück bei mir kein Problem :thumbsup:
      Was mir auch noch negativ aufgefallen ist, ist der spärlich aufgetragene schwarze Hitzeschutzlack, teilweise sieht man ja den Stahl durch! Da muss ich noch Lack auftreiben und dran arbeiten, sonst rostet das Teil ja schon beim montieren an :P


      Heckansatz hab ich übrigens auch den gleichen von eBay! Den find ich persönlich für das Geld mehr als Top!! Keine Risse, keine tiefen Kratzer und die Verarbeitung find ich gut. Einzig der Diffusor war bei mir an einer Stelle leicht eingedrückt, das ich jetzt aber mit ein bisschen wärme und Gefühl wieder ausgebeult habe :thumbsup:

      Achso ja, Bilder reiche ich gerne nach. Mein Auto steht aber noch im Winterschlaf, also werd ich das Zeug nur mal schnell Probestecken die Tage :thumbup:

    • Wow!!! Vielen dank für dein Klasse Bericht!! Werde erstmal jetzt schauen wie ich es mit meinem Kollegen kläre, ob er alles easy machen kann oder ob ich doch lieber in eine Freie Werkstatt fahre und da alles machen lasse.

      Das sieht aufjedenfall super aus und für den Sommer ist es definitv ein MUST HAVE!!

      VIELEN DANK!!!

    • Ich habe eine Frage:

      Unzwar habt ihr bestimmt dieses Kit hier gekauft:

      ebay.de/itm/Sport-Auspuff-Ends…4+16V&hash=item48627a9f9c


      richtig?

      Ich bin am Überlegen ob ich mir nicht das Heck kaufen soll mit Aussparung links für einen GTI Auspuff oder das R32 Heck und dann einen guten Pott. Bräuchte da dann nur Empfehlungen, weil mein Plan war es erst das R32 Heck mit Aussparung Links und dann eine Bastuck Anlage ab KAT :)

      Würde in etwa so aussehen:

      ebay.de/itm/VW-GOLF-V-5-R32-GT…olf+V&hash=item3cd9770b4b


      Könnte mir vielleicht einer einen guten Pott mit guten Klang empfehlen, der im R32Look ist ?

    • Ja genau das Heck bzw. Kit ist es
      Einen Auspuff kann ich dir leider nicht empfehlen, da habe ich recht wenig Ahnung davon, da ich ein Diesel fahre und sich die Sache damit sowieso erledigt hat :D Jedoch würde ich dir beim 1.6L Motor von der R32 Heckschürze abraten, da ich es einfach zu übertrieben finde. Selbst bei meinem finde ich es übertrieben und hätte ich es nicht noch günstiger wie in der Auktion bekommen, hätte ich es auch nicht geholt.

      Hol dir einfach das R32 Heck mit der Aussparung links und dann ein guten ESD, da kennen sich bestimmt einige damit aus. Dann wirkt das ganze nicht so übertrieben und sieht trotzdem richtig edel aus :thumbup:

    • Klasse Bericht :thumbsup::thumbsup:

      @GolfGti94 Habe mal eine Frage an dich, wie ich gesehen habe fährst du einen 1.6 Fsi.
      Ich fahre gerade den normalen 1.6 mit 102 Ps.
      Hat sich der Sound bei dir vom normalen zum R32 ESD verändert?

    • Hab diese Heckschürze mitsamt Auspuff (Edelstahlvariante) jetzt auch endlich dran an meinem GTI!

      Der Endtopf passt bei mir perfekt :thumbsup: auch der passende Verbinder für Endtopf und Msd war dabei ;) Hitzeschutzblech musste ich aber auch nach oben biegen ein wenig ..

      Der Heckansatz war bei mir auch leicht zerkratzt, und an einer stelle ziemlich wellig :thumbdown: hat aber mein lackierer alles perfekt hinbekommen :D

      Passgenauigkeit 1a, steht dem original mMn in nichts nach ;) nur das einklipsen in den oberen Teil der Heckschürze ging etwas schwerer :evil: aber mit ein wenig Gewalt hat alles gepassst :)

      Und zum Sound des Endtopfs kann ich nur sagen er ist momentan leiser als mein GTI Endtopf war :thumbdown: Aber die Werkstatt meines Vertrauens hat mir eine Anpassung des MSD's angeboten, damit er doch ein bisschen lauter wird :thumbsup:

      Bilder folgen :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KatanaRider ()

    • Hy also da ich mir das ganze jetzt mal durchgelesen habe und selbst das ganze zeug verbaut hatte will ich auch mal meinen Senf dazu geben..

      Ich kann mich meinen Vorrednern in keinster weise anschliesen ..

      Hab den Heckansatz kmplt inkl Esd gekauft und gleich bei der Lieferung musste ich feststellen das der heckansatz extrem tiefe Kratzer hatte und auch der Diffusor total zerkratzt war. Hab dann den Verkäufer geschrieben und hab dann einen ersatz erhalten alles kein Problem war anfangs sehr nett.

      Dann kam der neue Heckansatz und siehe da er sah zu meinem erstaunen wirklich besser aus,bin dann gleich zum lackierer und der hat mich dann wieder auf den Boden der Tatsachen geholt der Ansatz war im Bereich der Kennzeichenaussparung extrem wellig und sah so aus als manch eine Motorhaube nach nem Hagelschaden.

      Hab dem Verkäufer dann erneut geschrieben hab ihm auch bilder geschikt doch dann war es vorbei mit der Nettigkeit seiner seits.Er hat mir dann auf meine Bilder geantwortet und gesagt dass ich das ganze selbst verschuldet hätte.. X(

      Hab den Heckansatz dann lackieren lassen musste kmplt gespachtelt werden ..

      Nun zum Eigentlichen Anbau..

      Der Ansatz war meines erachtens nicht sehr einfach zu Montieren da die haltenasen sehr schwer einrasten und man richtig kraft anwenden muss,als ich dass ganze dann endlich dran hatte passte rein Garnichts der Heckansatz war keinesfalls passgenau und auch nach Bearbeitung war da nichts mit passgenauigkeit .Ich hatte zum Oberen Teil ca 5mm unterschied sodass er auf der Seite nicht bündig gepasst hat und somit auch bescheiden ausgesehen hat..nachdem ich den ESD montiert hatte sah ich gleich das nächste Problem,er war total krumm und es war unmöglich auch nur annähernd einen passenden abstand der Endrohre hinzubekommen...nach langem hin und her hab ich dann den ganzen kram runter geschmissen und mir nen Originalen r32 heckansatz gekauft und ne bull-x ab kat...Ich kann aus meiner Erfahrung also nur jedem davon abraten ....

    • Der Heckansatz ist der reinste Müll und zu behaupten das dieser zu 100 % passt ist eine Frechheit von den Verläufern.
      Vielleicht reicht euch das " so ungefähr " aus... aber bei mir hat da nichts und null gepasst und nen verkratzten Ansatz hätte ich ebenso wenig behalten... im Kauf wird von einem Neuteil gesprochen ... meinen hat er genommen... da ich weiss ich war im Recht und wollte keinen Austand wegen 149 Euro machen.

      Der Ansatz ist zwar " ABS " aber trotzdem totaler Müll... meiner wurde ja erst gar nicht montiert, aber der von nem Freund ist beim Anpassen gerissen !!!!
      Schrott !!

      Ich war richtig enttäuscht und würde das absolut keinem empfehlen.

      Ihr hattet wohl richtig Glück mit euren.
      Ohne jetzt zu behaupten das euch das " ungefähr " so iwie passt mitr der Passgenauigkeit, ihr habt genauso wie ich Ahnung.

      Aber dennoch NIE WIEDER.

      ... Volkswagen, What else?

      Instagram: marci_ed35 :rolleyes:
    • Also bei meinem Kollege und mir hat der Heckansatz wirklich perfekt gepasst! Da stand nichts über oder war zu kurz. Auch das mit dem Einclipsen ging bei uns sehr gut.
      Jedoch hatte ich das gleiche Problem mit den Kratzern. Der Verkäufer meinte, dass alle seine Ansätze so wären und ein Umtausch nichts bringen würde, aber jeder Lackierer kann da kurz drüber spachteln.

      Und das mit dem Auspuff ist wirklich so eine Sache!! :cursing: Unmöglich, dass der beim ersten mal direkt passt! Ich hab Stunden rumgemacht bis er gepasst hat und mein Kollege hat sich beschwert und einen neuen geschickt bekommen. Dieser war aber noch krummer als der vorherige...

      Also nochmal wie schon gesagt: Heckansatz war wirklich TOP, bis auf die Kratzer und der Auspuff ist der letzte Müll!

    • Hier nochmal 2 Fotos wie versprochen kurz nach dem Einbau:



      Hab das ganze Zeug doch schon ne Weile dran und würde den Heckansatz jederzeit weiterempfehlen ;) Nur der Endtopf gefällt mir jeden Tag weniger :thumbdown: Kein Sound, hängt für meinen Geschmack ein wenig zu Tief und der Topf selber hängt SCHIEF unterm Auto, obwohl die Rohre gerade sind X/ Gestern war ich auf ner Hebebühne, ohne groß rumzuschweißen kann man nix daran ändern -.-

      Ich kaufe mir aber sowieso ne BullX Anlage/Endtopf irgendwann, von daher als Übergangslösung ok :S Trotzdem KEINE Kaufempfehlung für den Endtopf!! Würde der nur 100€ kosten wär ich damit noch halbwegs zufrieden ..

      Find das generell störend wenn man den Endtopf unter der Heckschürze sieht (wie bei Fox, CSR usw auch), daher eben BullX ;) Das wusst ich vorher auch nicht dass mich das so stören würde :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KatanaRider ()