Motorhaube einstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorhaube einstellen

      Hallo,

      meine Haube sieht im geschlossenen Zustand so aus :



      Wo und wie kann ich da am besten nach justieren ?
      Unten am Scheinwerfer passen die Spaltmaße nur oben steht sie so ab.

      Viel Dank

    • Sieht bei mir ähnlich aus nur nicht so schlimm, ich denke das müssen die 2 Schrauben sein die direkt in die Haube geschraubt sind, sprich die von dem Schanier in die Haube gehen, die beiden lösen die Haube nen Stück nach hinten/unten schrieben festschrauben und die Haube denn probeschließen und gucken wie es passt.

      Viele Grüße

      Grüße :thumbsup:

    • Hi,
      ich schreibe hier mal mit rein:

      Da ich gerne Haube und Front einmal lackieren-lassen möchte, wollte ich mich mal umhören, ob es "besonders" schwer ist die Haube im Anschluss an die Lackierung wieder einzubauen. Ich stelle es mir etwas problematisch vor im Hinblick auf die Spaltmaße.
      Es wäre schön, wenn sich jemand äußern könnte der das ganze schoneinmal gemacht hat.

      Danke& Gruß

    • Wenn die Haube vor dem Lackieren passte, passt sie danach auch wieder! Einfach die Haube nach dem Lackieren einsetzten, schrauben mal anziehen und schauen wie sie links/rechts passt, dann die schrauben lösen und die Scharniere versetzten bzw. die Haube an den Scharnieren!

      Zu dem Foto, das ist die blödste stelle überhaupt, weil du mit schrauben kaum weiterkommst! Kann es sein dass du einen Unfall bzw. eine andere Haube/Kotflügel hast?
      Ich mache sowas bei Neuwagen, allerdings kann ich jetzt nicht auf eine Golf Motorhaube einfach umbeschreiben, sonst ist schnell ein Knick in der Haube!
      Bei unseren Fahrzeugen, würde man die Haube öffnen, von der Tür her mit beiden Händen starken druck gegen das Scharnier auf die Haube ausüben!
      Andernfals, Haube demontieren, Scharniere schließen! Jetzt anstatt der Haube ein Stück vierkant Holz auflegen und mit einem Hammer das Scharnier nach unten Klopfen!
      Wenn bei mir auf Arbeit was schief geht, kommt halt eine neue Haube drauf oder ein neues Scharnier rein und niemand Intressiert es, privat ist das leider nicht so einfach!

      Ich werde morgen nochmal die Scharnierkonstruktion bei meinem Golf anschauen und mich dann nochmal zu Wort melden!

    • Meine Haube macht das auch...
      ist nicht dramatisch...mittels Schrauben lässt es sich nicht
      einstellen :(

      Ich kann das bei mir temporär lösen indem ich per Handbällen Druck an
      der hochstehenden Ecke auf die geschlossene Haube ausübe.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D