HG Motorsport ansaugung Golf 6 GTI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HG Motorsport ansaugung Golf 6 GTI

      Hat einer von euch von HG Motorsport nen ansaugsystem verbaut ?
      Wenn ja wie ist so die leistungs steigerung ?

    • Hallo,

      ich kenne 2 Ansaugsysteme die man empfehlen kann. Die EVOMs (hat keinen TÜV) und die HG HFI V2 (hat TÜV). Beide Systeme bringen ein Leistungsplus, wobei die Höhe auf den Motor (Turbo IHI, K03 oder K04) und auch auf die weiteren Veränderungen ankommt.

      In einem anderen Forum gab es auch bereits Diagramme von Prüfstandläufen, man kann kann je nach Voraussetzungen (siehe oben) mit ca. 8-22 PS rechnen. Auch das Drehmoment steigt, da fehlen mir aber die konkreten Werte.

      Ich habe das HFI V2 verbaut, es sieht nicht nur super aus, es bringt tatsächlich ein Plus an Leistung.

      Gruß, rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • beim 211PS bringt es genauso wie beim TDI nix ;)

      K&N oder BMC rein und das laubgitter raus, fertig

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Hallo "GTISuperS",

      eigentlich müsstest du es wirklich besser wissen, du bist ja ebenfalls auch im 5er GTI-Forum unterwegs. Liegt sicherlich an deiner Abneigung gegen den Hersteller, die Tatsachen sprechen aber eine andere Sprache. Hiermit möchte ich dich an den User "Shark" erinnern, der hatte durch die HFI V2 am K03 8 PS Mehrleistung (belegt), beim K04 habe ich schon bis zu 22 PS gehört/gesehen.

      Gruß, rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • Die hfi V2 bringt mehr Leistung.

      Nur! Es ist die Frage ob man sie merkt.

      Ob man nun 211 oder 219 hat...

      Mein ed30 mit Chip 317ps hat vor kurzem noch ne hfi bekommen, ohne extra Abstimmung.
      So vom fahren merke ich das er oben rum besser geht. Was das in Zahlen bedeutet weiß Ich aber noch nicht.


      Wenn man sie haben will und sie es einem Wert ist, kann ich sie nur empfehlen.
      Optik und Verarbeitung, so wie der Klang sind gut.

      Der Leistung wegen würde ich sie nicht kaufen bei um 200ps Serie.

      Es soll wohl die Serien Ansaugung bis über 300ps (beim gti) vollkommen ok sein, also kann sie nicht so schlimm sein

      Mein Golf.

      Video vom Edition.

      HFI V2 Intake Sound Video. / Hfi mit gößerem Turbo ;)

      Leute die über 300ps bei Frontantrieb Unsinn finden sind einfach schlechte Fahrer.
    • Moin,

      bei meinem Edi 30 war nur die originale Ansaugung verbaut, laut Prüfstand hatte er 320 PS und alles hatte gut funktioniert. Damals gab es aber auch weder die EVOMs noch die HFI V2. Heute sind mit solchen Ansaugungen und entsprechend angepasster Software beim K04 um die 20 Mehr-PS machbar. Dein Gefühl mit dem oben herum besser gehen kann ich bestätigen. Für den IHI gibt es aber noch eine weitere, eher OEM-Möglichkeit von DTH (OSC-Ansaugung), die ebenfalls ein deutliches Leistungsplus bringen soll.

      Gruß von rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • Hallo,

      ich fahre ja ebenfalls einen Edi 35, es musste lediglich 1 Schlauch etwas gekürzt werden, damit er keinen Kontakt zur HFI hat. Der Rest ist eher eine Sache der Ausrichtung. Bei mir läuft bisher alles problemlos, ich bin sehr zufrieden mit der HFI V2.

      Gruß, rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • prüfstand sagt einfach mal garnix, da steht was man sehen will
      100-200 auf der strasse mit einer PB gemessen, das sind reale werte

      und ich habe keine abneigung, fahre selbst HG produkte, ich spreche hier lediglich tatsachen aus, das es beim TDI und TSI 211PS einfach geldverschwendung ist

      beim CDL ist es ebenfalls nicht optimal, thema LMM und verfälschung, dank EVOMS nachbau verfälscht es neben evoms mit am wenigsten

      qualität und passgenauigkeit sowie abstand zu anderen bauteilen ist dann nochmal ein anderes thema bei dem HFI ding, denn von gut kann man da nicht reden, aber so ist das halt bei nachbauten made in china ;)

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • domsche23 schrieb:

      hat hasan bei facebook nicht selber mal gesagt, dass die ansaugungen bei den normal und gechippten gtis überflüssig sind und man erst bei K04 mit dampf sowas haben sollte?!
      Nein ich hab mal geschrieben, dass wir die Mehrleistung von den Hfi V2 plus System nur auf dem k04 getestet haben mit dem Prüfstand.
      Beim k03 gab es ca 5 g mehr Luftmasse, was die Mehrleistung auf dem Diagramm bestätigt.

      Selbst in Serie bringt das System bei TFSi Motoren Leistung..
      Bei TDI konnten wir das ebenfalls bestätigen mit Software.

      Möchte hier nochmal net drum bitte, irgendwelche China aussagen unterlassen, da dies haltlos ist und nicht der Wahrheit entspricht.

      Wenn euch irgendwas nicht gefällt, könnt ihr gerne Feedback mit konstruktiver Kritik an uns senden.

      lg
      hasan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HG-Motorsport ()