Automatische Heckklappe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Automatische Heckklappe

      Servus Leute,

      hat von euch schon jemand die automatische Heckklappe nachgerüstet ? Der Umbau dazu ist ja nicht schwer nur die beiden Dämpfer die zwei Zapfen

      und die 2 Anschlagpuffer dran und fertig. Und wo habt ihr das Codieren lassen? Beim Freundlich? Weil glaube ne das jemand aus meiner Ecke hier Codiert privat

      natürlich.

      Falls doch jemand aus dem Kreis Görlitz oder Bautzen Codiert der kann sich ja mal melden.

    • Es geht mir mehr um die Codierung als den Einbau.

      Wenn jemand gute oder schlechte Erfahrung damit hatte kann man das natürlich auch schreiben.

      Man sollte ne auf andere Foren verweisen! Das Problem kann man auch hier lösen.

    • Soweit ich das verstanden habe gibts da nichts zu codieren, einbauen und freuen :D

      Funktionieren tut das über den höheren Druck der Dämpfer, sodass sie die Heckklappe bei Entriegelung einfach aufdrücken.

      Gibt aber einige User die dadurch Lackschäden in der Partie der Dämpfer haben. :thumbdown:

    • Nein, ohne zu codieren musst du immer den Heckklappenöffner betätigen, und das ist ja nicht Sinn der Sache, weil dann kannste die klappe auch direkt selber aufmachen :thumbup:8oX/

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN