Pinbelegung aLWR Sensor Hinterachse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Pinbelegung aLWR Sensor Hinterachse

      Hallo,

      habe mit Hilfe des Kufatec aLWR Kabelsets den Hinterachsensensor nachgerüstet. So weit läuft auch alles, das xenon fährt beim start einmal runter, rauf, links, rechts. Es gibt auch keine Fehlermeldung im VCDS. Aber wenn man die Hinterachse beschwert, tut sich bei den Xenonscheinwerfern nichts.

      In der Einbauanleitung von Kufatec steht folgendes:


      Anschluß Sensor Hinterachse (nicht für Fahrzeuge mit elektr. Dämpferregelung)


      PIN 1 - Rot
      PIN 2 - Schwarz
      PIN 4 - Blau

      Blöd nur das alle drei Leitungen bei mir schwarz waren. Ich habe versucht auf den Leitungen eine Nummer zu erkennen, aber es scheint so als hätte ich die falsche Belegung erwischt und der Sensor deshalb keine infos ans Steuergerät gibt.


      Hatte einer ähnliche Probleme und kann mir da vielleicht weiterhelfen?

    • Wenn das AFS Stg keinen Fehler im Speicher ablegt und die Testfunktion beim Start funktioniert, ist der Sensor auch korrekt verkabelt.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !