Lackierarbeiten : Preis gerecht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lackierarbeiten : Preis gerecht?

      Moin,

      war heute nach der Arbeit beim Lackierer und wollte mir ein Angebot für folgende Sachen einholen.

      Golf 5 ED30 Lippe (united grey / steg hochglanz schwarz)

      Golf 5 GT Kühlergrill (hochglanz schwarz)

      Golf 5 GT VW Emblem vorne (hochglanz schwarz)

      Golf 5 Heckklappenöffner (die Trägerplatte des Emblems in united grey)

      Golf 5 GT mittleres Lüftungsgitter (hochglanz schwarz)

      Ich weiß es sind viele Kleinteile, allerdings hat mich der Preis von 500€ schon etwas "schockiert".

      Findet ihr 500€ gerechtfertigt oder geht das günstiger? Wie sind eure Erfahrungen?
      Hab letztes Jahr beim selben Lackierer fürs ED30 Heck und R Line NSW Gitter 300€ gezahlt.
      Deshalb wundert mich das es jetzt soviel teurer sein soll obwohl es weniger Fläche ist.


      Gruß und besten Dank für Antworten :)

      Gruß Yannick :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nick90 ()

    • Ohne Rechnung. Vorallendingen kommen noch Felgen, Sommerreifen und Gewinde nächste Woche damit es im UT weiter geht. Da wird das alles etwas teuer.

      Wo lässt du es machen? Ohne Rechnung oder im Freundeskreis? @KellerwerK

      Gruß Yannick :)

    • Ich habe bei meinem Focus ST damals:

      Front Gitter unten
      Front Gitter oben
      Heckdiffusor

      in Hochglanz Schwarz lackieren lassen und habe 200 € bezahlt.

      500 € finde ich jetzt etwas hoch.

    • Das Problem wird vorrausichtlich das ganzen vielen kleinen Teilchen sein die enorm viel Zeit benötigen um sie anzupatten...
      Frag doch mal nach dem Preis wenn du sie selbst abschleifst, notfalls sogar den Nassschliff selbst machst wenn du dich damit ein wenig auskennst... Denn bei diesen beiden Arbeiten steckt 90% der Zeit die natürlich auch bezahlt werden will.

      unterwegs mit Tapatalk

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Das ist echt viel...

      Ich hab für das komplette lackieren der Stoßstange in BMP 140€ bezahlt... Vor kurzem habe ich noch neue Zierleisten inkls SWR Kappen für 20€ lackieren lassen.
      Versuch dein Glück mal hier!

    • Also ich schliesse mich MeisterLott an, 250,-€ eher noch etwas weniger mit vorarbeiten sind vollkommen ok.

      Eigentlich sagt man ja 150,-€ pro Bauteil (Kotflügel, Stoßfänger, Heckklappe etc.)
      Motorhaube ist immer etwas mehr aber die Kleinteile sollte nicht hoch berechnet werden.

      Auf jeden Fall 1-2 andere Lackierer anfragen und Vergleich ziehen. :thumbsup: