Suche Comfort Blinker Modul

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche Comfort Blinker Modul

      Ich weiß, daß es hierzu schon einige Beiträge gibt, leider konnte ich da nichts mehr hinter schreiben, kennt ihr wen, der ein Comfortblinkermodul vrkaufen will, oder jemanden, der soetwas sebstbaut und verkauft? würde mich freuen,

      Gruß ein frischling

    • jiip
      nellor alias manuel hier im forum oder unter blaue-leuchte ne mail schreiben.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • ich hol das grad nochmal nach oben...
      kann ich nicht einfach das bisherige blinker-relais gegen eins der neuen modellreihe tauschen?!?
      dann müsste das doch auch funktionieren mit 1x antippen = 3x blinken.... oder?!?

      THX! :D

    • @ MrDee

      So weit ich weiß bist Du da auf dem Holzweg. Das neue BlinkerRelais ist nur
      Bauform bedingt leiser als das alte. Die Komfort-funktion mit dem 3x Blinken
      wird bei den neuen Modellen per STG umgesetzt. Musst wohl doch drauf
      warten das Nellor so gegen Ende August sein Modul wieder anbietet.


      CU

    • Original von MrDee
      ich hol das grad nochmal nach oben...
      kann ich nicht einfach das bisherige blinker-relais gegen eins der neuen modellreihe tauschen?!?
      dann müsste das doch auch funktionieren mit 1x antippen = 3x blinken.... oder?!?

      THX! :D


      Aber du könntest dich ja mal dran versuchen, Mit Preisen zwischen 200€(Polo) und 500€ sind die Steuergeräte teilweise doch sogar fast schon bezahlbar.
    • Blinkermodul

      Hallo,
      ich habe heute das Blinkermodul in meinem Golf 4 (1,4,AXP,ZV,DWÜ) innerhalb von 2 Std. eingebaut.
      Es funktioniert einwandfrei und der Vertreiber ein Netter.

      Nach längeren Suchen in Schaltbildern habe ich mich dazu entschlossen, direkt hinter dem Stecker das Modul einzuschleifen.
      3 Leitungen müssen dazu aufgetrennt werdern und 2 Leitungen für die Spannungsversorgen noch verlegt werden.

      Top und easy auch die Programmierung zur Anpassung der Zeitspanne.

      Thomas