ABS, ESP, Lenkradsymbol leuchten dauerhaft + 3x piepton Handbremssymbol am blinken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ABS, ESP, Lenkradsymbol leuchten dauerhaft + 3x piepton Handbremssymbol am blinken

      Hallo Leute,

      Ich brauche eure Hilfe
      Seid den letzten Tagen sind die Hinweisleuchten ABS, ESP, Lenkradsymbol außerdem blinkt das Handbremssymbol in meinem Golf 5 GTI an, dazu erscheint 3 mal ein Piepton. Die Servolenkung funktioniert teilweise nicht mehr, das Tacho zeigt die Geschwindigkeit nicht an und beim loslassen des Gaspedals beim beschleunigen ist ein deutliches ruckeln zu spüren (lastwechsel) was vorher nicht da war.
      Die meisten dieser Erscheinungen kommen auch erst bei der fahrt also beim Starten ist alles in Ordnung.


      Also wurde der Fehlerspeicher ausgelesen und der sagte mir "keine Kommunikation ABS steuergerät"


      Gestern Abend stieg ich ins Auto ein, drehte den Zündschlüssel um und siehe da der Fehler war komplett weg. Lenkung einwandfrei, Tacho ging wieder, Lastwechsel beim loslassen des Gaspedals war wieder normal :thumbsup:
      Doch während der fahrt ging es wieder von vorne los :cursing:

      Jetzt würd ich gerne wissen ob jemand das gleiche Problem schonmal hatte und ob es wirklich das so schweineteure ABS Steuergerät ist.
      vielleicht ist es ja nur irgendein Sensor, ein Kabelbruch oder derartiges.

      Danke schon mal für eure Hilfe.

      Gruß Basti


      I love my MK V
    • Hi!

      Stell bitte mal einen kompletten Scan hier ein.
      Das Problem kenne ich, hatte ich ebenfalls, das deutet auf einen Defekt in der ABS/ESP Elektronik hin.

      Liegt das Problem wirklich da und nicht eventuell an Stecker oder Leitungen (bitte mal überprüfen, oder überprüfen lassen - vielleicht Marder?) dann muss das Steuergerät getauscht werden.

      Dies ist dann in der Tat sehr teuer und kostet bei VW ca. 1400 Euro, je nach Steuergerät.
      Tipp an dieser Stelle:

      Sollte es das Steuergerät sein, schau nach ob es im Teilekatalog von VW dieses ABS Aggregat mit der Teilenummer die du jetzt drin hast mit der Endung X gibt. Dies sind Austausch Geräte und die kosten reduzieren sich um ca. 600 Euro.

      Ebenfalls wichtig ist, dass du vorher bei VW überprüfen lässt, welche Teilenummern du verbauen kannst in Kombination mit deinem Motor (bzw. Motorsteuergerät). Das kann anhand der FIN bei VW herausgefunden werden.
      Das ist wichtig, falls du dich entscheidest ein gebrauchtes zu kaufen.

      Ich würde dir meine Hilfe anbieten. Falls du nicht zu weit weg wohnst, kann ich mir das mal anschauen.
      Gruß Chris

      EDIT: kommt das 3fache Piepen nur nach dem Start einmal ? oder kommt es dann in regelmäßigen Abständen während der Fahrt immer wieder ?

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Schonmal den Kabelstrang zum Steuergerät hin geprüft? Nen Teil ist sichtbar und sieht für Krabbelfiechers sehr lecker aus denk ich mal :D:rolleyes:

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • Das 3fach Piepen kommt auch während der fahrt, manchmal dauerhaft über längere Zeit manchmal auch garnicht und dann ist nur ESP und ABS an. Wenn ich das Auto starte ist manchmal auch alles in Ordnung und die Fehler tauchen erst nach 6-8 Km Fahrstrecke auf, sobald der Motor auf Temperatur ist.

      Im Fehlerspeicher sind die meisten Fehler sporadisch oder keine Kommunikation. Könnte es auch vom Drehzahlsensor ausgehen?

      Gruß Basti


      I love my MK V
    • Steht der explizit als Fehler drin ?
      Eigentlich kann es daher nicht kommen, da dann nicht die Kommunikation unterbrochen wird.

      Untersuche mal die Kabel.
      Mehrfach Piepen währen der Fahrt bedeutet, dass überhaupt keine Kommunikation mehr besteht - also Komplett Ausfall. In dem Fall dürftest du weder Geschwindigkeitsabhängige Lenkkraftveränderung, ein Geschwindigkeitssingal im Tacho, noch ABS/ESP Unterstützung haben.

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • dies erklärt auch das tanzen der Tachonadel diese steht nämlich teilweise auf 0kmh oder auf anderen Stellen. Wo sitzt denn der Sensor für die Geschwindigkeit bzw an welchem Rad

      Gruß Basti


      I love my MK V
    • An allen vieren. Das ABS/ESP errechnet sich über verschiedene Methoden eine Referenzgeschwindigkeit.
      Wenn dieser defekt ist, würde es aber auch ausdrücklich als Fehler im Protokoll stehen und auch über die Messwertblöcke zu kontrollieren sein.

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Ich werde später erstmal alle Kabel kontrollieren auf Beschädigungen und am besten mal durchmessen.
      Wo soll ich da am besten anfangen auf suche zu gehen und was könnte ich noch kontrollieren

      Gruß Basti


      I love my MK V
    • Zieh mal den Stecker vom ABS ab.
      Wenn du vor dem Auto stehst, hinten links hinter der Ansaugung.
      Der Stecker hat oben eine Verriegelung. Die wird nach oben gezogen und dann kannst du den Stecker nach rechts wegziehen.

      Nimm dort die Schutzkappe ab und schau ob es dort Kabelbrüche gibt. Dann verfolgst du die Leitung zu ABS und guckst mal ob sich da vielleicht ein Tier zu schaffen gemacht hat.

      Guck dir auch mal das Aggregat an. Sind da vielleicht Undichtigkeiten? Fühl dort mal, ob Bremsflüssigkeit ausläuft.
      Wasch dir nach dem Kontakt mit Bremsflüssigkeit aber sofort die Hände. Ist nicht gut das Zeug.

      Und lad uns mal einen vollständigen Scan hoch, falls du die Möglichkeit dazu hast.
      Dann fällt die Ferndiagnose etwas leichter.

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Alles klar danke ich werde es gleich mal versuchen und den stand der Dinge berichten. Habe mit dem :) telefoniert es könnten auch
      Probleme mit den Massepunkten sein werde diese auch kontrollieren

      Gruß Basti


      I love my MK V