Türen dämmen bei Serien System?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türen dämmen bei Serien System?

      Hallo Freunde,


      ich bin mit dem Sound in meinem Golf V nicht sehr glücklich und würde diesen gern verbessern.

      Ab Werk ist das RCD 300 mit dem 3 Wege Frontsystem und Lautsprechern in den hinteren Türen verbaut.
      Da ich als Student den Sound leider nur als Luxus betrachte, kann ich nicht besonderes viel Geld ausgeben.

      Ein neues Radio mit MOS FET Endstufe brachte schon eine deutlich Verbesserung.


      Nun frage ich micht, ob sich das Dämmen der Türen lohnt, wenn man nur
      das Serien System verbaut hat. Nächste Frage ist, wenn man dämmen
      möchte, auch die hinteren Türen?

      Ich muss zugeben, dass ich von Car HiFi keine Ahnung habe und nicht
      einschätzen kann, ob sich das Dämmen alleine lohnt oder es nur
      Geldveschwendung ist.

      Im Internet bin ich noch auf dieses Angebot gestoßen:
      http://www.carhifi-store.net/ dmmpaket-golf-p-582.html



      EDIT:

      Eine Sache habe ich vergessen, um die Außenhaut der Tür von innen dämmen
      zu können, muss der Tieftöner raus. Die Nieten werden aufgebaut, wie
      bekomme ich den denn dann wieder eingebaut ohne "Spezialwerkzeug" ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OldLight ()

    • OldLight schrieb:

      Nun frage ich micht, ob sich das Dämmen der Türen lohnt, wenn man nur
      das Serien System verbaut hat. Nächste Frage ist, wenn man dämmen
      möchte, auch die hinteren Türen?
      Ja, und ja (es sei denn, hinten wären keine Lautsprecher verbaut).

      golfv.de/p1955409-thomas%C2%B4-golf-plus.html#post1955409

      golfv.de/p1955959-thomas%C2%B4-golf-plus.html#post1955959

      Ich habe ausschließlich mit Alubutyl gedämmt. ...mit dem billigsten!
    • Sooo

      ich bin jetzt ein Stück weiter und habe alle 4 Türen mit Alubutyle gedämmt. Das Ganze bringt ehrlich gesagt mehr, als ich mir erhofft hatte.

      Eine Frage bleibt jedoch noch:
      Ich habe noch 2-3cm starken Noppenschaumstoff, der mit in die Türen soll, nur womit befestige ich den?
      Im Audio Shop meinten sie, die würden doppelseitiges Klebeband nehmen.

      Hält das dann auch im Sommer?

    • Thodai schrieb:

      Zitat von »OldLight«
      Nun frage ich micht, ob sich das Dämmen der Türen lohnt, wenn man nur
      das Serien System verbaut hat. Nächste Frage ist, wenn man dämmen
      möchte, auch die hinteren Türen?

      Ja, und ja (es sei denn, hinten wären keine Lautsprecher verbaut).


      Genau so ist es! Haben wir bei meinem Mechaniker auch durchgeführt und es brachte eine sauberere Abstimmung.

      lg
      Gerald
    • OldLight schrieb:

      Sooo

      ich bin jetzt ein Stück weiter und habe alle 4 Türen mit Alubutyle gedämmt. Das Ganze bringt ehrlich gesagt mehr, als ich mir erhofft hatte.

      Eine Frage bleibt jedoch noch:
      Ich habe noch 2-3cm starken Noppenschaumstoff, der mit in die Türen soll, nur womit befestige ich den?
      Im Audio Shop meinten sie, die würden doppelseitiges Klebeband nehmen.

      Hält das dann auch im Sommer?

      Ja genau einfach mit doppelseitigen Klebeband in die Tür kleben.
      Hält super, haben wir auch bei nem Kollegen gemacht.
      Ob's beim Standard System nötig ist, ist so ne Sache.
      Aber ich glaube ich Würds auch machen.
      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5