sub kommt sehr weit raus ?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • sub kommt sehr weit raus ?!?

      diese Frage richtet sich in erster Linie an die Profis hier, da ich als laie keinerlei ahnung mehr habe, woran es liegen könnte

      zum problem:

      habe nen Eton Sub 12 Hex und ne Steg 220.2 und 20mm² kabel liegen mit ner 60A sicherung ... das müsste alles sein ... so und zwar kommt bei mir der sub manchma total weit raus, spielt nich unsauber, aber die membran verhält sich völlig falsch.

      wenn ich dann meinen sub beim kumpel ins auto setze und an seine stufe anschließe, dann spielt der eton total kräftig, völlig sauber und kommt so raus, wie man das erwartet, kaum bis wenig aber eben totaler unterschied, da weiss man schon irgendwas muss da falsch bzw. kaputt sein.

      so, die endstufe hab ich auch schon ma eingeschickt, der vom reparaturdienst sagt, alles i.O. mit der stufe.

      ich hätte gern sachliche info's zur (eventuellen) behebung meines problems, da es schnell gelöst werden soll und für mein erachten auch alles ziemlich teuer war, um es nur SO innen kofferraum zu stellen ^^

      mfg andy

      P.S: "müsste" also nach aktuellem stand der woofer und die endstufe in ordnung sein ... kanns aber auch sein, dass die beiden produkte garne zusammen harmonieren? das sehe ich vielleicht als EINE MÖGLICHE ursache .. :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derAndy ()

    • RE: sub kommt sehr weit raus ?!?

      gibts ja bloss die möglichkeiten..

      - dein gehäuse (schlecht gebaut, ungünstige wahl,z.B. geschlossen anstatt reflex wenn du pegeln möchtest)

      - richtig abtrennen (subsonic mit rein)

      - phasenproblem

      - endstufe richtig ansteuern (gain)

      Gruß
      Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny ()

    • vertausch mal das lautsprecherkabel in der endstufe...und hör dann.

      hast du die filter der endstufe an? wenn ja, wie eingestellt?

      Gruß
      Ronny