FS3 Bremsanlage auf GTI Bremsanlage - Komplett

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FS3 Bremsanlage auf GTI Bremsanlage - Komplett

      Hallo Leute,

      VORWEG:
      mir ist bewusst dass das Thema schonmal angesprochen wurde in diesem thread (click )
      allerdings wurde er häufig aus der Versenkung geholt und hat die Kernfrage irgendwie aus den Augen verloren und die würde ich gerne klären.

      was Bräuchte man um an seine FS3-Bremsanlage an seinem 50er Achsschenkel auf eine größere GTI-Bremsanlage umbauen will?

      Zweck und Kosten sind hierbei zu vernachlässigen, ... Tuning (optisch wie auch technisch) ist sogut wie immer ein Minusgeschärft.
      Alternativprodukte von brembo bspw. sind ebenfalls nicht gefragt!

      HA
      Bremssattel/Träger
      Bremschcheibe
      Bremsbeläge
      Ankeblech (?)
      Bremsschlauch (?)
      16 zoll minimum


      VA
      bremsattel/träger
      Bremsscheibe
      Bremsbeläge
      Radnarbe/Radlager
      Achsschenkel von 50 auf 55
      Fahrwerk
      Ankerblech (?)
      Bremsschlauch(?)
      16 zoll minimum


      ist der Gedankengang prinzipiell richtig? Welche Radlager müsste man sich kaufen? hat der 1.9 tdi die gleiche Antriebswelle bzw. Aufnahme am Lager wie der GTI?
      Ab und an gibts bei ebay nämlich Angebote mit Achsschenkel inklusive Lager, Sattel , scheinen und Beläge.. wenn man dann eh ein Fahrwerk plant kann man es eventuell sich überlegen bzw durchrechnen

      ich freu mich über antworten :)
      Mit freundlichen Grüßen Phillip :thumbsup: