Premium FSE , RCD 510, MFA+, GOLF VI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Premium FSE , RCD 510, MFA+, GOLF VI

      Moin Leute, brauche dringend eure Hilfe :)))

      Fahre einen Golf VI. Urzustand:
      Ohne MFL, RCD 310

      Es wurde nachgerüstet: MFL, bosch RCD510 und seit heute die Premium FSE 1K8 035 730 D

      Nun mein Problem.
      Ich kann mich zwar mit meinem Iphone 5 verbinden, telefonieren und bluetooth wiedergäbe funktioniert. nur kann ich keine Anrufe über die MFL annehmen oder sonstiges. Auch in der MFA wird nichts angezeigt.

      Was habe ich falsch gemacht ? :)))

      Muss in der PFSE etwas umcodiert werden? Oder Lenkrad?

      Bitte um eure Hilfe.

    • 1k8 -Steuergeräte sind alle UHV Standart und so ziemlich das mieseste was man nehmen kann. Funktioniert nur in Verbindung mit dem Halter am Handschuhfach und kann nur mit dem Touch Adapter bedient werden. Wenn du alles über die MFA und Radio bedienen möchtest dann brauchst du die 3c8 ab Version A. Das aktuellste ist D, welche ich auch verbaut habe.

    • das stimmt nicht so ganz. man kann bei den 1k8 den halter/die ladeschale rausprogrammieren und dann das stg auch nur über das handy bedienen. zb umbau von uhv low 1k0 (rotes dreieck) auf 1k8 ( nur bluetooth) mit dem kabeladapter auf auf neu.

    • für das 1k8035730d brauchst du nicht zwingend den touch-adapter/ladeschale/gerätehalter. diesen kann man rausprogrammieren. dann wird das telefonsteuergerät bzw die fse ausschließlich nur über das handy bedient.

      zb mein golf hat die uralte 2005er fse (uhv low mit dem roten dreieck - 1k0035729e). diese kann man zb mit dem kufatec-adapter "bluetooth alt auf neu" upgraden. das heißt, das 1k0-stg wird durch das 1k8-stg mit dem adapterkabel ersetzt. somit hätte ich dann keine bedienmöglichkeit mehr für das "neue" telefonsteuergerät. aber dieses kann man jetzt nur mehr über das handy problemlos bedienen.

      bisschen blöd zu erklären, sorry.