gruppe a auspuff viel zu leise

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • gruppe a auspuff viel zu leise

      Hallo ich bin neu hier im forum und hoffe ihr könnt mir vielleicht weithelfen. Ich habe seit ca 500 km ein gruppe a sportauspuff von friedrich motorsport ab kat drunter die ist aber ziemlich leise und ich habe schon ewig gegoogelt aber nichts gefunden also stelle ich die frage jetzt mal an euch ich habe einen 1.4 tsi 170 ps wie unterscheidet sich bei diesem motor eine msd attrappe von einem gruppe a msd im internet lese ich immer attrappen währen so extrem laut aber ein kumpel von mir hat eine druntergemacht und es hat sich kaum was verändert. Mir ist übrigens bewusst das attrappen nicht erlaubt sind und ich möchte mir auch nicjt unbedingt eine hinbauen ich würde nur gerne mal wissen wieviel lautstärke das bringen würde da ich auf diese frage keine antwort bisher gefunden habe den immerhin ist mein msd ja auch gruppe a


      Vielen dank für eure hilfe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von massan ()

    • Hallo,

      wie stellst du dir das vor? Wenn ich dir sage wie laut der dann ist, kannst du dir das dann vorstellen? Wahrscheinlich nicht! In solchen fällen können Youtube Videos vieleicht eine grobe richtung geben, das wars dann schon!
      Entweder du legst die €s an und probierst eine Atrappe.....oder du lässt es bleiben!

    • Ich weiß ja nicht, wie Deine Definition von "laut" und "leise" lautet. Da beginnt wahrscheinlich schon das Problem. Jeder hat eine andere Vorstellung von einem guten Klang. Daher fällt es schwer, sich objektiv über dieses Thema zu unterhalten.
      Fakt ist natürlich erstmal, dass das Soundpotential eines 1.4 TSI recht begrenzt ist. Man darf keinen V6/V8/V10/V12-Sound erwarten, es gibt auch keinen Wunder-Auspuff.
      Fakt ist aber auch, dass der 1.4 TSi sehr wohl erheblich besser klingen kann als mit der serienmäßigen AGA - auch ganz legal.
      Eine Attrappe bringt natürlich viel mehr Sound, ohne Zweifel wird der Auspuffsound erheblich lauter und rotziger. Eine günstige und daher reizvolle Variante, jedoch illegal. Deshalbe rate ich ab.
      Empfehlen kann ich nur Abgasanlagen von FOX. Selbst der ESD bringt beim 1.4 TSI schon viel (habe ihn selbst verbaut), mit MSD wäre es nochmals brutaler (schon fast zu laut). Das alles gibt es ganz legal mit ABE. Es gibt also durchaus legale und gleichzeitig zufriedenstellende Varianten, den Auspuff zu modifzieren.
      Wie Deine Friedrich-Anlage klingt, weiß ich trotzdem noch nicht. Vielleicht stellst Du mal ein Soundfile rein? Ich habe dann zum Vergleich ein Soundfile von meinem FOX ESD.

    • Danke mit der antwort kann man mal was anfangen aber ich habe da noch eine theoretische frage nehmen wir mal an ich hätte die fox komplettanlage und die währe auch schon ihre 5000km eingefahren was währe dann lauter msd attrappe + fox esd oder fox msd und fox esd? Nur aus reinem interesse. Und was ist wenn man den msd einfach ausbrennt dann müsste man doch auf die lautstärke einer attrappe kommen ist ja immerhin leer und wenn man angehalten wird kann man immernoch sagen der hat sich mit der zeit alleine ausgebrannt oder nicht?

    • massan schrieb:

      Danke mit der antwort kann man mal was anfangen aber ich habe da noch eine theoretische frage nehmen wir mal an ich hätte die fox komplettanlage und die währe auch schon ihre 5000km eingefahren was währe dann lauter msd attrappe + fox esd oder fox msd und fox esd? Nur aus reinem interesse. Und was ist wenn man den msd einfach ausbrennt dann müsste man doch auf die lautstärke einer attrappe kommen ist ja immerhin leer und wenn man angehalten wird kann man immernoch sagen der hat sich mit der zeit alleine ausgebrannt oder nicht?

      Das kann ich so pauschal auch nicht sagen, da ich eine Attrappe in Verbindung mit einem FOX ESD noch nicht gehört habe.
      Ich würde aber mal davon ausgehen, dass der Unterschied zwischen der
      Attrappe und dem MSD von FOX letztlich zu vernachlässigen ist. Es mag
      sein, dass die Attrappe noch "lauter" ist, da es eben nur ein
      durchgehendes Rohr ist. Aber der MSD von FOX wird für einen schöneren
      Klang sorgen in Verbindung mit dem entsprechenden ESD, denke ich mal.
      Hinzu kommt, dass man auf der sicheren Seite ist bzgl. Straßenzulassung.
      Statt Geld für eine Attrappe auszugeben oder den MSD "freizubrennen" - ich
      würde solche Experimente lieber bleiben lassen. Denn es gibt, wie
      gesagt, bessere Varianten die den Vorteil der Legalität auch noch haben.
      An Deiner Stelle würde ich definitiv auf einen FOX ESD sparen und bei Bedarf noch den MSD hinzukaufen. :thumbup:

      (wobei ich immer noch gerne hören würde, wie Deine Friedrich Anlage klingt -
      kann mir beim besten Willen kaum vorstellen, dass da nichts rauskommt)
      hehe :D
    • Ich habe gestern einen 5 gti gehört mit einem durchgängigen rohr + fox esd und der war meiner meinung nach auch sehr leise ich habe das gefühl das ich eine andere wahrnehmung von laut und leise habe:D ich versuche demnächst mal ein soundvideo zu machen aber aus den turbomotoren kommt nichts raus und jetzt sollen die autos ab 2016 nochmal leiser auf 68 db gemacht werden zum kotzen sowas :thumbdown:

    • massan schrieb:

      Ich habe gestern einen 5 gti gehört mit einem durchgängigen rohr + fox esd und der war meiner meinung nach auch sehr leise ich habe das gefühl das ich eine andere wahrnehmung von laut und leise habe:D ich versuche demnächst mal ein soundvideo zu machen aber aus den turbomotoren kommt nichts raus und jetzt sollen die autos ab 2016 nochmal leiser auf 68 db gemacht werden zum kotzen sowas :thumbdown:

      Dann hast Du in der Tat eine sonderbare Wahrnehmung von "laut" und "leise", denn ein GTI mit Ersatzrohr und FOX ESD kann einfach nicht leise sein. :thumbsup:
      Dann solltest Du wohl auf einen Nissan 350Z oder so umsteigen, wenn das Soundpotential der Vierzylinder Dir nicht reicht. :whistling::thumbup:
    • R 32 mit klappenauspuff währe mir noch lieber :thumbsup: aber hat hier niemand eine gruppe a anlage gehabt und durch eine msd attrappe eine merkliche verbesserung erziehlt?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von massan ()

    • Also deine Vorstellung von laut und leise ist wirklich etwas verschoben.
      Ich persönlich steh jetzt nicht so auf laute Anlagen. Für mich müssen sie gut klingen. Im Standgas schön blubbern und unter Last darf dann hinten auch mal was rauskommen.

      Aber zu deinem Thema: MSD Attrappe würde ich mal sein lassen. Wenn du was richtiges haben möchtest müsstest du auch ordentlich Kohle in die Hand nehmen.
      Mein Vorschlag: anständige Downpipe (ja gibt es für unseren Motor) mit z.B. einer Bull-X Y-Style Anlage und in die lässt du dir noch 2 Klappen einbauen. Ich glaube lauter geht es dann nicht mehr, wenn die Klappen offen sind.

      Gruß
      Benny