Angepinnt Der offizielle "Zeigt her eure G5 Autoradios" Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Der offizielle "Zeigt her eure G5 Autoradios" Thread

      hallo,

      da immer mal wieder in die runde gefragt wird, wer denn welches
      autoradio hat, oder welches man denn auf grund der technik oder
      des designs empfehlen könnte, möchten wir an dieser stelle einen
      offiziellen "zeigt her euer autoradio"-thread eröffnen.
      ausserdem hat sich der alte thread irgendwie nirvanisiert.....

      wir möchten euch bitten hier ein bild eures radios, am besten im
      eingebauten zustand in eurem golf, zu posten und noch ein paar
      warme worte zu verfassen, was es so alles kann bzw. warum ihr
      euch gerade für dieses oder jenes modell entschieden habt. eben die
      vorzüge des geräts, sowie auch nachteile, damit man sich möglichst umfassend informieren kann.

      bitte haltet euch mit OT-geplausche zurück, dies soll ein reiner
      infothread werden und daher wird er auch entsprechend gesäubert
      werden, wenn es zu zu viel OT kommt. fechtet euren glaubenskrieg
      marke1 vs. mark2 hier bitte nicht aus ;)

      gruss,
      märt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maert ()

    • habe das clarion VRX928RVD in meinem Golf verbaut. Weitere Pics von meiner Hifianlage und aktuellen Umbauten findet ihr auf dem Link in meiner Signatur.
      Hint: Es gibt öfters mal was Neues. Freu mich über jede Antwort. ;)

      Hier das Radio:

    • Nach dem Rauswurfs meines RCD300 sieht es bei mir jetzt so aus




      imho passt das JVC 9104 von der Optik sehr gut ins Cockpit des Golf V.

      Blau/rote Beleuchtung macht doch glücklich. ;)

      Nebenbei reicht die Leistung vollkommen aus um die zehn serienmäßigen Lautsprecher mit ausreichender Leistung bei guter Qualität zu befeuern und die EQ Einstellungen sind ganz passabel um das Radio an den Innenraum/die Boxen des Golf anzupassen.

      Sicher, es gibt weitaus bessere Radios was die Technik angeht, aber mir ist das optische Gesamtbild sehr wichtig und für den normalen Gebrauch reichen mir (zumindest für den Anfang) die Serienkomponenten vollkommen aus.

      Einzig an den erstklassigen Radioempfang des RCD300 kommt das JVC nicht ran, weiter entfernte Regionalsender bekomme ich jetzt bei weitem nicht mehr so gut rein.

      Aber was ist das schon im Gegensatz zur MP3 Fähigkeit, besserem Klang, super Optik und einem zusätzlichen Ablagefach. *g*

    • Mein Radio + Subwoofer

      Hi an alle, so jetzt kann ich endlich mal anderen G5 fahrern meine Anlage zeigen.
      (Wäre sehr erfreut über positive Kritk) :):):)

      WIE KANN ICH EIGENTLICH BILDER EINFÜGEN ????? WENN ICH MEINE BILDER EINFÜGEN MÖCHTE (WAS NICHT IMMER GEHT) KOMMT DAS SYMBOL MIT DEM ROTEN X !!!!!BITTE UM HILFE!!!!!

      Über die Anlage:

      Radio: /////ALPINE CDA-9853R, habe mich desshalb für dieses Radio entschieden weil wie jeder weis Alpine für sich spricht, des weiteren habe ich es gekauft weil es im Gegensatzt zum 55er besser ins Amaturenbrett past (von der Farbe her). Über die Funktionen kann ich nur sagen booooaaaaaahhhhh, extrem. Angefangen vom Mediaexpander bis zur Laufzeitkorrektur und der haufenweise Audio-einstellungen.
      Habe bezahlt €399 und beim Fachmann verbauen lassen. Als Blende habe ich die originalblende von VW genommen, hat zwar seine €30 gekostet aber zahlt sich aus wegen der einzigartigen Passgenauigkeit.

      Verstärker: /////ALPINE MRP-350 Monoblock, naja was soll man über den schon großartiges sagen, funktioniert sehr gut!!!

      Subwoofer: /////ALPINE TYPE-S 12 Zoll 30cm Subwoofer. Der Subwoofer geht dank dem neuen Radio einfach nur mehr "geil". Der Unterschied vom Klang her war und ist noch immer enorm. Habe mir eine Kiste selber in einem Zeichenprogramm gezeichet so damit sie ideal in meinen Kofferraum past. Einzelne Teile wurden von meinem Tischler aus 16mm MDF gefertigt und anschließend von mir zusammengebaut. Zum schluss kam noch die große Holzblende die alles verdeckt (Kabel, Endstufe, unbezogene Subwoofer Kiste 35L). Blende habe ich an die Kofferraumkonturen angepasst und sitzt wie keine zweite.

      Naja das war´s mal fürs erste, hoffe das es euch gefällt und wie schon gesagt schreibt mir eure Meinungen oder wenn ihr Fragen habt beantworte ich sie gerne

      lg
      soundstream

      Die Blende

      img177.imageshack.us/my.php?image=dsc00156wb7.jpg
      img167.imageshack.us/my.php?image=dsc00150em4.jpg

      Das Radio

      img167.imageshack.us/my.php?image=dsc00162xj5.jpg
      img167.imageshack.us/my.php?image=dsc00163yc7.jpg
      img167.imageshack.us/my.php?image=dsc00164pz6.jpg
      img167.imageshack.us/my.php?image=dsc00167pl5.jpg

      Der Kofferraumausbau

      img146.imageshack.us/my.php?image=kopievondsc00067fk9.jpg
      img146.imageshack.us/my.php?image=dsc00070hy8.jpg
      img146.imageshack.us/my.php?image=dsc00071vv4.jpg

      Viel Spaß damit

      :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Soundstream ()

    • Hallo,

      nachdem ich gestern mein RCD 300 ausgebaut, den 1-Fach DIN mit Ablagefach montiert, mein 7 Monate"altes" JVC KDG 821 dafür eingebaut und angeschlossen habe,stell ich hier mal ein Bild von dem JCV rein.

      Der Ausbau bis zum Radio war anhand der Beschreibungen nicht so schwierig.Hatte anstatt nur den Sonnensensor, gleich die Flächenabdeckung in "einem Rutsch" mit ausgebaut.
      Der Einsatz mit den beiden Schrauben ist bei mir ( 12/06er ) nicht mehr geschraubt, sondern nur geklipst.
      Der Rest liess sich nach vorh.Anleitungen demontieren.
      Den Schaltplus habe ich von der ClimaTronic abgegriffen, so wie es auf Vadder´s Seite zu entnehmen ist.
      Abweichung, bei meiner CT: Die Ader ist Schw./grün.Ist aber ein Zündungsplus.
      Das gebammel auf der rechten Seite ist das Band vom USB Stick.

      P.S. Das Bild ersetzte ich noch,knallte gerade voll die Sonne ins Auto, Nachtbel.folgt.



      Greets
      Jens