Welche Xenon´s nachrüsten??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Xenon´s nachrüsten??

      Hallo, ich möchte bei mir jetzt Xenon nachrüsten aber weiß nicht genau welche da am besten sind. da gibt es doch welche mit steuergerät hinten dran und welche wo es hinter den kotflügel kommt. Welche sind eurer meinung nach am einfachsten nachzurüsten und was muß ich alles beachten. Ich brauche ja eine SRA, die Adapter von 10 auf 12 pol und die LWR, ist das richtig?? oder brauche ich noch was?? ach ja, man sollte doch irgend wie was im scheinwerfer ändern, zwei kabel oder sowas??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny979 ()

    • ich weiß aber leider habe ich nicht wirklich alles gefunden was mich intressiert und da ich nix falsches kaufen will frag ich lieber vorher noch mal. ist ja nicht billig der spaß und ich habe mein geld auch nicht im lotto gewonnen. :D

      welche sind denn nun am einfachsten nachzurüsten?? und was muß man beachten?

    • Wenn du dir die Xenons mit den externen Steuergeräten (vor 2002) holst, dann muß du an dem Kabeln nichts rumschnibbeln!
      Habe selber vor 3 Wochen die alten Xenons nachgerüstet. Brauchst dann nur noch dei Adapter von 10 auf 12 Pol anschliessen und fertig. Kannst dann mit der Höhenverstellung im Innenraum die Schweinwerfer regulieren.
      Mußt dann nur die Steuergeräte in den Kotflügeln verstauen.

      Wenn du die neuen Xenons ab 2002 mit den Steuergeräten direkt am Scheinwerfer nachrüstest, dann muß du im Scheinwerfer was rumschnibbeln (siehe FAQ).
      Dann kannst du auch vom Innenraum aus die Scheinwerfer regulieren.

      Gruß Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kuckuck ()

    • aha, also wenn ich die 03 xenons einbaue und sie manuell verstellen will dann muß ich die kabel ändern. aber was ist wenn ich die LWR auch nachrüsten will?? wie läuft es dann?

      ach ja, die adapter von 10 auf 12 brauche ich unbedingt, egal welches modell. Richtig??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny979 ()

    • Die Adapter brauchst du auf alle Fälle, richtig!

      Wie die Kabel für die aLWR muß ich leider passen. Da ist denke ich mal der Michael dein Ansprechpartner. Er hat das ja schon nachgerüstet.

      Gruß Michael

    • So wie ich das jetzt immer mitbekommen habe, brauchst du wenn dein Auto bzw. die Xenons vor 4.2000 verbaut hast, keine aLWR.
      Aber es kommt immer wieder zu Diskussionen diesbezüglich.

      Gibt auch die Aussage, dass man keine SRA brauchst, wobei das dann doch etwas schlecht für den Gegenverkehr ist, wenn die Scheinwerfer schmutzig sind und das Licht dann falsch gebrochen wird.

      Ich meine, aLWR ist allemal besser, aber mit der mLWR geht auch.

      Gruß Michael

    • na ja, dann werde ich mal gucken ob ich noch mehr infos bezüglich der aLWR bekomme weil die würde ich dann auch schon ganz gern nachrüsten. SRA ist kein problem da ich die schon nachgerüstet habe.

    • 1. Bei Fahrzeugen mit Xenon muss eine automatische Leuchtweitenregulierung vorhanden sein, außer das Fahrzeug is vor 4.2000 gebaut worden.
      Ich würde die aLWR nachrüsten, wenn man die Kohle für Xenon hat, sollte auch Geld für aLWR vorhanden sein. Außerdem is der Effekt geil, dass die SW die Fahrzeugbewegungen ausgleichen
      2. Voodoo hat die 2003er nachgerüstet und die aLWR, ich baue das übernächste Woche ein.
      3. Der Adapter is dafür da, da die normalen SW 10 polig sind, Xenons 12polig -muss mir den Adapter auch besorgen :P :]-
      Aber mit ein bißchen suchen, hättest du alles gefunden :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lukas ()

    • Original von Lukas
      Ich würde die aLWR nachrüsten, wenn man die Kohle für Xenon hat, sollte auch Geld für aLWR vorhanden sein. Außerdem is der Effekt geil, dass die SW sich aut. einstellen.....


      Habe ich bei mir noch nie festgestellt, bzw. gesehen - außer beim codieren ;):rolleyes:

      Gruss

      dennis
    • Original von dennis
      Habe ich bei mir noch nie festgestellt, bzw. gesehen - außer beim codieren ;):rolleyes:

      Gruss

      dennis

      Du hast auch sch***** Xenons :P
      Habs aber editiert, damit auch du weißt, was ich meine ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lukas ()

    • Original von Mogul
      In der Regel fahren die Xenons beim ersten einschalten nach unten und dann in die optimalste Position.


      Machen die das bei dir jedesmal? :))

      Gruss

      dennis