KI mit MFA und WFS anpassen mit VAG COM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • KI mit MFA und WFS anpassen mit VAG COM

      Hallo,
      ich habe mir für meinen 1.4er, BJ 10/99 ein KI mit MFA geholt. Wie kann ich die WFS anpassen, also was muß ich Schritt für Schritt machen bei VAG-Com?
      Wie passe ich den 260 km/h Tacho an, hatte bisher einen 220 km/h.
      Wie passe ich die MFA an?
      Bitte Schritt für Schritt, ist mein erster Versuch mit VAG-COM.
      Vielen Dank im voraus

    • so vielen dank, hat prima geklappt.
      jetzt habe ich mal ein paar fragen, auch die suchfunktion half mir nicht weiter.
      also, km-stand anpassen, hab noch 0 km. welcher kanal und wie mit vag?
      dann der temp.fühler. welche tn brauch ich? ist das das kabel über der hupe? hängt an so nem schwarzen kasten.
      wischwasser-anzeige piepst andauernd, dabei ist noch genug drin. was tun? möglich das der geber fehlt? oder wie deaktivieren?
      wischerhebel hab ich, da brauch ich doch noch nen neuen kabelbaum, oder?
      sorry, ich weiß, viele fragen, würd mich auch über viele antworten freuen.
      grüße aus heidelberg, timo

    • Wischwassermeldung kann über die Codierung deaktiviert werden.

      Die ersten beiden Stellen der Codierung vom Kombiinstrument stehen für die Zusatsoptionen. Wenn du aktuell z.b. die Codierung 05142 hast dann musst du von den ersten beiden Stellen 04 abziehen. Die neue Codierung wäre dann 01142.

      Du Wählst also bei VAG Com Stg 17 "Schalttafeleinsatz" aus und gehst dann auf Funktion 07 "Codierung". Dort gibst du dann die neue Codierung ein.

      Gruß nightmare

    • Kenne mich mit den Werkstattpreisen persöhnlich nicht aus. Von dem was man hört scheint es auch verschieden zu sein. Die einen kassieren richtig ab und bei den anderen reicht nen Groschen in der Kafeekasse.

      Der freundliche ist aber in der Lage Codierungen zu ändern. Freie Werkstätten wo Vag com vorhanden ist sollten das natürlich auch können. Meistens haben die freien aber nur nen reader um Fehlercodes auszulesen.

      Nach ATU brauchst nicht gehen. Mehr wie Bremsen Auspuff und Stoßdämpfer wechseln wollen die nicht können.

      Gruß nightmare