Motor ständig im Leerlauf, schadet es?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor ständig im Leerlauf, schadet es?

      Hallo Leute!

      frage mich schon seit längerem ob es meinem Motor oder generell dem Auto schadet, wenn man es mal 2-3 Stunden einfach im Leerlauf laufen lässt??

      und wieviel Sprit verbraucht er dann??

      Die Frage deshalb, weil ich mein Auto am Weiher gerne laufen lassen möchte um Musik zu hören und die Batterie es nicht länger als ne halbe Stunde mitmacht.

      mfg
      derGolfhamster

    • RE: Motor ständig im Leerlauf, schadet es?

      Hallo Golfhamster
      Es schadet es dem Motor nicht solange das Kühlsystem in Ordung ist. Verbrauch: ca. 1,5 bis 3 Liter die Stunde. Je nachdem wie stark der Generator belastet ist, ob Diesel oder Benziner und evtl die Klima noch mitläuft.
      Gruß

    • RE: Motor ständig im Leerlauf, schadet es?

      Original von KFZmann
      Hallo Golfhamster
      Es schadet es dem Motor nicht solange das Kühlsystem in Ordung ist.


      So pauschal würde ich das nicht sagen ?( Im Leerlauf ist das Hauptproblem, daß die Ölpumpe keine ausreichende Fördermenge hat. Nicht umsonst haben vielen Taxi - Motoren Probleme mit eingelaufenen Nockenwellen - die blubbern ja auch viel im Stand.
    • naja man merkt die meinungen gehen schon sehr weit auseinander, genauso der Verbrauch.

      @Steve-O:

      da hast du natürlich recht, aber mich interessiert die Frage generell ob es dem Motor schadet...

    • Abgesehen davon dass es umweltpolitisch recht fragwürdig ist, würd ich das nedd machen. Zum einen wegen der Ölpumpe, wie Miky schon geschreibenhat, zum anderen weil sich da sehr schnell ablagerungen etc bildern.

      :P:D
    • kauf dir ne neue batterie meine macht locker 5 stunden musik wenn ich den tag vorher ordentlich gefahren bin...

    • Die Taxis laufen aber auch immer im Stand. Manchmal sogar die ganze Nacht durch, wenn der Fahrer eingepennt ist.

      Habe das mal beobachtet als ich in MS im StudWohnheim gewohnt habe und unten vor der Tür ein Taxistand war (echt nervig nachts).

      Aber wenn man das hin und wieder mal macht dann wird wohl nicht so viel Passieren oder ?

      Umweltpolitisch würd es sicher mehr brigen wenn wir alle mit genau 90 über die Bahnen zuckeln , als wenn 1,2 oder 3 Liter Sprit gespart werden :D

    • Original von crawler
      kauf dir ne neue batterie meine macht locker 5 stunden musik wenn ich den tag vorher ordentlich gefahren bin...


      meine Batterie ist, wenn die Zündung ausgeschaltet ist und die Musik läuft, nach spätestens 30min leer

      Bass hab ich sowieso keinen, wenn der Motor nicht läuft

      das liegt aber wohl eher an der Art der Anlage als an der Batterie

      white rabbit 1999 - 2009

    • also schädlich ist es generell irgendeinen verbrennungsmotor ohne last zu betreiben.
      außerdem werden sich auf dauerrußreste absetzen
      das mit dem öldruck ist auf keinen fall zu vernachlässigen.
      verbrauch hab ich auch so ca. 0,8-1 l/std.