Zirpen/Quietschen/Zwitscher aus Tachoabdeckung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zirpen/Quietschen/Zwitscher aus Tachoabdeckung

      Hi Leute,

      da ich jetzt endlich das Klappern hinter meiner Rückbank mit Silikonspray im Dämpferlager wegbekommen habe, möchte ich mich an das nächste Problem ranmachen. Seitdem ich meinen Golf IV EZ 12/02 habe zirpt bzw. quietscht etwas in der Tachoabdeckung. Es ist ein ganz hochfrequenter Ton und tritt auch eher auf, wenn es kalt ist. Der Ton hört sich an wie eine quietschende Maus. Immer wenn man über schlechten Straßenbelag oder Unebenheiten fährt, dann ist der Ton zu hören. Wenn ich über dem Lenkrad auf der Amatur klopfe, dann kann man das Geräusch auch reproduzieren. Es kommt 100%ig aus der Tachoabdeckung. Ich denke, dass da irgendwie verschiedene Kunststoffe aufeinanderreiben oder so ähnlich. Da ich gar keinen Bock habe zum Freundlichen zu gehen, der den Fehler eh nicht findet und das halbe Auto auseinander nimmt, dachte ich, dass ich mich mal wieder an euch wende. Vielleicht hatte jemand von euch das selbe Problem und kann mir eine schnelle Lösung nennen. Gestern abend habe ich schon mit Silikonspray die Lücken zwischen Tachoabdeckung und Amatur etwas gefüllt. Ich bilde mir ein, dass das Geräusch schon weniger geworden ist, allerdings habe ich noch nicht überall Silikonspray reingemacht. Also, wenn jemand noch einen Tipp hat, dann wäre ich sehr dankbar.

      Gruß
      mecky

    • Endlich ein Leidensgenosse ;) Hab genau das selbe Problem. Aber wie man das lösen kann hab ich leider auch keine Ahnung. Ich glaube das das Geräusch unter der Abdenkung zwischen Tachoscheibe und Lenkrad entsteht. Vielleicht hilft es da was ziwischen zu klemmen. Irgendein ein Stück Stoff oder so was. Hab mir das allerdings auch noch nicht so genau angesehen.

    • Ah, endlich habe ich mal ein paar Leidensgenossen gefunden. Ich habe im Internet bisher nirgends etwas über dieses Problem gefunden und dachte schon ich sei der einzige mit diesem Quietschen.
      Mich nervt dieses Geräusch dermaßen, dass ich alles daran setzen werde dieses Problem irgendwie zu lösen.

      Kriegt man dieses schwarze Plastikteil unter der Tachoabdeckung irgendwie ab? Mir ist nämlich auch schon aufgefallen, dass man das Geräusch sehr gut reproduzieren kann, indem man auf dieses schwarze Plastikteil klopft. Eventuell kommt das Zirpen von dort.

    • Das so viele dieses Problem haben hätte ich nicht gedacht. Irgendwer muss doch aber ne Lösung dafür haben und wissen, wo genau der hochfrequente Ton herkommt?!?

      Im Winter war's wirklich viel schlimmer, das kann ich auch bestätigen.

    • Ich hab´s auch schon was länger, hatte eigentlich gehofft das wär nach nem Tachoausbau behoben, hab den extra so hoch gedrückt beim fest schrauben wie es ging - Fehlanzeige, ist immer noch da...
      Sobald ich von oben drauf drücke ist´s aber sofort weg, von daher habe ich große Hoffnungen das sich das beheben lässt, irgendwie mit ner Schicht Schicht schwarzem Klebeband auf dem oberen Rand oder so. Werd ich die Tage mal angehen, momentan nervt aber VIEL mehr der Knopf von der Handbremse