Fishermen´s GTI

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fishermen´s GTI

      Hallo zusammen,
      nachdem mich mein Golf V GT Sport mit seinem 2.0 TDI immer sehr gut begleitet hat, habe ich mich nun für den schönen neuen GTI entschieden :D

      Hier schon mal vor Auslieferung (er kommt Ende März) einige Daten:

      • Golf VII GTI 220 PS
      • Schaltgetriebe
      • Tornadorot
      • 19" Santiago
      • Discover Pro + DAB
      • Dynaudio Excite Soundsystem
      • Licht- und Sicht
      • Fahrerprofilauswahl
      • Keyless Entry
      • Nebelscheinwerfer
      • LED-Tagfahrlicht und adaptives Kurvenlicht
      • Seiten- und Heckscheibe 90% abgedunkelt
      • uvm.
      Alles in allem waren es incl. Werksabholung und Zulassung etwas um die 35.700 Listenpreis. Hab dann beim Händler meines Vertrauens bei 27.900 € zugeschlagen.
      Freu mich schon drauf endlich wieder einen Benziner zu fahren :thumbsup: und die ersten "Optimierungen" wie bspw. Chiptuning und Klappenanlage sind schon in Planung.
      Vielleicht könnt ihr mir ja sagen ob das Chippen nachvollziehbar ist oder ob es wirklich (wie es JP es im Video sagt) nicht nachweisbar ist.
      Für weitere Vorschläge und Tipps bin ich offen :)

      Sobald ich den Neuen dann habe gibt es natürlich auch Bilder und einige Impressionen aus der Autostadt!

      Mein Alter Golf 5 Mein GT Sport 2.0 TDI

    • na da sag ich doch erstmal herzlichen glückwunsch !! :)

      super auto und auch super preis beghaupte ich mal :thumbsup:

      schalter und tornadorot is leider gar nix für mich, aber muss dir ja gefallen :P

      umbaumäßig würde ich wenn nach JP Performance gehn und vorallem die Leistungssteigerung da machen lassen, die kenen sich da echt gut aus und dann wirst du auch keine probleme haben.

      werd deine vorstellung natürlich abonnieren und weiterverfolgen, hoffe es wird noch viel schönes zu sehen geben :whistling:

      Liebe Grüße :thumbsup:

      Markus
    • Herzlichen Glückwunsch zum GTI, vor allem das Tornadorot ist sehr schön.

      Ich bin der Meinung das man alles nachweißen kann was verändert wird, sogar wenn man eine andere Lenkrad Software drauf spielt, wie bei einem Freund von mir.

      Aber das muss jeder selber wissen :)

      Eine Klappenauspuffanlage ist was richtig feines, vor allem die von JP :D

    • Das hoffe ich! :D Also das mit dem Grinsen ;)

      Doof ist nur die ersten 1000 km piano zu fahren :S
      Auch wenn die von VW sagen, dass man direkt volle Möhre durchstarten kann, verbietet das irgendwie mein Gefühl für den Motor :S

      Was haltet ihr denn hier so für sinnvolle, nicht kostenintensive Änderungsaktionen?
      Vielleicht optisch etwas verändern? Teile folieren? Das hatte ich bei meinem alten auch schon gemacht. Und ist echt gut geworden. Hatte da den gesamten Innenraum mit Folie verschönert.

      Mein Alter Golf 5 Mein GT Sport 2.0 TDI

    • ja das ist hart aber ich denke du wirst die erste zeit schnell viele km sammeln und dann heißt es feuer frei ! :D

      ich für aufjedenfall die VW embleme schwarz machen und im innenraum vllt die ein oder andere zierleiste / abdeckung folieren :)

      Liebe Grüße :thumbsup:

      Markus
    • Viel Spaß demnächst mit dem GTI, wobei mir persönlich das Performance Paket fehlt. Gerade bei der angestrebten Optimierung ein muss. Was habt ihr nur alle mit JP? Er hat sicherlich Plan von dem was er macht, aber diese Abgasanlagenmodifikationen sind immer sehr lächerlich. Das Thema einfahren ist auch so eine Sache, warum genau 1000 km? Eigentlich nur schön warmfahren und dann ganz normal fahren und wenn man Lust hat, dann Feuer frei.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Also JP ist mir halt nur vom Namen her bekannt und habe auch einige Videos gesehen.
      Meinen letzten Wagen habe ich bei Digi-Tec in Marl chippen lassen. Da war ich super zufrieden und die Karre
      ging bis zum Schluss sehr ordentlich! Wahrscheinlich jetzt immernoch.

      @Matti-ED35: Das Performance Paket habe ich bewusst rausgelassen. Die 10 PS sind nicht der Rede wert. Die Bremsanlage und das elektronische Differenzial schon eher. Da ich aber nicht vorhabe das Teil über den Ring zu jagen (und falls doch, dann sehr human) habe ich die 1000€ lieber in anderen Schnickschnack investiert. =)
      Und die Mehrleistung durch Chippen macht hoffentlich auch ohne PP riesen Spaß :thumbsup:

      Mein Alter Golf 5 Mein GT Sport 2.0 TDI

    • Mal ehrlich, die Bremse ist nicht doll, habe die ja leider auch drin. Ohne Sperre kann man schon höhere Leistung fahren, aber es ist sehr oft nicht das gelbe vom Ei. Dazu muss man nicht mal über einen Rennstrecke fahren. Die DP von JP kommt auch von HJS.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)