zufriedenheit mit fk-gew. und dessen härte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • zufriedenheit mit fk-gew. und dessen härte

      hab mir eigentlich geschworen, von dem verein nichts mehr zu kaufen, aber nu juckts doch inne fingers.

      habe momentan das h&r cupkit, und die härte geht mir mittlwerweile echt auf den senkel, die kw-gewinde sind ja etwas weicher als das cup-kit. wie schauts denn bei den fk-gewindefahrwerken aus? sind die auch so knüppel hart oder eher so wie die von kw?


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • also ich interessiere mich für das mit höhenverstellung an va und ha, aber ohne härteverstellung.

      brauch ich da beim 1.6er überhaupt noch nen anderen stabi wenn ich weit runter will?


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • ich hab das fk highsport.
      hinten ganz runter geschraubt, sogar den unteren gewindeteller rausgenommen. trotzdem federts da sogar noch "erträglich" :D
      vorne hab ich es bis auf 2 gewindegänge ganz runtergedreht, ist schon ziemlich stramm und man sollte schlaglöcher meiden aber sonst bin ich restlos zufrieden damit !

      anderer stabi wäre von vorteil........

      guck dir mal meine bilder an

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G4-sTyLeZ ()

    • hab von FK das gewinde der serie AK drinne.ist das einsteigermodell.im gegensatz zum orginal fahrwerk ist straff.kurze hubbel oder so merkt man dann schon.aber trotzdem noch komfortabel.zumindest mit meinen luftballonreifen :D 195/65/15

      s-line...

    • Ihr wisst aber schon das FK kurz vor der Pleite ist?
      Also wenn ihr dann mal was mit euren Teilen haben solltet,
      wird es sehr schwer ersatz zu bekommen geschweige denn
      Geld zurück. N kumpel hat bei denen eine Rechnung von
      über 800€ offen die die ihm Schulden.
      Bei FK wäre ich vorsichtig. Sagt dir im mom aber jeder
      Händler.

      Tja...billich is nich immer jut ;)

    • FK Gewinde sind verdammt geil für ihr geld ! meins ist bis auf 2 Gewindegänge am Anschlag , federn tut da nichts mehr , man merkt jedes steinchen , aber alles noch im erträglichen rahmen !!

      würde ich jederzeit wieder kaufen 8)

    • das interessiert mich auch, woher einer wissen will das ne firma fast pleite ist!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Hi,
      habe in meinem V5 auch das FK Gewindefahrwerk drin. Aufgrund der dicken Antriebswelle war bei mir der Stabitausch unumgänglich.
      Bin total zufrieden und würd´s auch immer wieder einbauen!

    • Woher einer wissen will das eine Firma Pleite ist............

      Was n das für n Satz?

      Ausserdem sagte ich nicht das sie Pleite sind sondern mehr so in Richtung Insolvenz gehen. Und wo bekommt mann sowas herraus?
      Kollege (Händler), Bekannte, (Angestellete im Insolvenzbüro, etc)

      Hallo?

      HAbt ihr dort schon einmal angerufen? Veruscht Support zu bekommen?
      Also ich habe jetzt schon bestimmt von 6 Verschiedenen Händlern und Werkstätten nicht ein Positives Wort über Fk gehört.
      Und das die an Händler nur noch Gutschriften rausgeben Spricth auch für sich. Die haben ständig falsch lieferungen, Liefern Teile aus
      die nicht passen wie z.b. Klarglassscheinwerfer für einen Polo 6N.
      Da kommt extra ein gesonderter Kabelbaum mit und was machen die?
      Die liefern die neuen Lampen mit einer anderen Steckerbelegung
      für die Stellmotoren als bei den Originallampen und der Kabelsatz der dabei war macht nichts anderes als die Signale 1:1 durchzuschleifen.
      Super. Aber Typisch FK. Dann ruft mann dort an und bekommt Folgende Antwort auf die Frage wie denn die Belgung bei den neuen Lampen nun sei : Das wissen wir doch nicht.

      So mehr dazu braucht mann wohl nicht sagen.

      lol

    • naja also besonders nett sind die net gerade , habe da mal angerufen wegen antriebswelle/stabi ...

      Habe den gefragt wie tief ich mitm 1.4er ca gehen kann wenn anderer stabi drin ist ohne große schleifprobleme zu haben .... meinte er so " ja so ca 80mm " ... meinte ich so " na toll , bin jetzt scho bei 110 " :D da war der danach ziehmlich angepisst und meinte mich auf einer recht zynischen art zu erzählen wie schwachsinnig das ja sei ein auto so tief zu legen ... und sowas von nem " tuner " :O

    • Die wollen gar nicht wirklich was verkaufen denke ich manchmal.
      Von wegen....Anruf...........Oh Gott ein Kunde!!!!!!
      Hoffentlcih will der unseren Scheiß nicht kaufen und geht uns dann
      mit seinen Problemem auf den Sack.


      :D

    • Original von DerPhil
      naja also besonders nett sind die net gerade , habe da mal angerufen wegen antriebswelle/stabi ...

      Habe den gefragt wie tief ich mitm 1.4er ca gehen kann wenn anderer stabi drin ist ohne große schleifprobleme zu haben .... meinte er so " ja so ca 80mm " ... meinte ich so " na toll , bin jetzt scho bei 110 " :D da war der danach ziehmlich angepisst und meinte mich auf einer recht zynischen art zu erzählen wie schwachsinnig das ja sei ein auto so tief zu legen ... und sowas von nem " tuner " :O


      hi,

      110 mm ist aber wirklich krass. dass kannst du doch auf normalen strassen kaum noch ausfahren. oder bist du mit dem fahrzeug meistens auf dem ring?

      gruss