Klappschlüssel anpassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klappschlüssel anpassen

      Hallo!
      Ich hatte schon mal in einem anderen Thread geschrieben, dass ich mir eine ZV einbauen will.

      Hat jemand von Euch schon Erfahrungen gesammelt, wie man seinen bestehenden Schlüssel (der mit ner kleinen Lampe drin) in einen Klappschlüssel einbaut.

      Oder anders gefragt:
      Ist es einfach einen Schlüsselrohling an den eigenen Schlüssel anzupassen?
      Zitat von der Carguard Homepage


      Passen Sie einfach Ihren Originalschlüssel dem beiliegenden Musterschlüsselrohling an. Sollte Ihr jetziger Schlüssel einen Wegfahrsperrentransponder besitzen, so können Sie diesen in die neue Schnappschlüsselfernbedienung einsetzen.


      Danke!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von darkman2001 ()

    • also den WFS Transponder kannst du entweder aus deinem alten Schlüssel nehmen (basteln, mit dem Fön heiß machen und dann vorsichtig raus nehmen. Achte aber auf die richtige Richtung! Achja, der Transponder ist aus Glas, einer ist mir leider schon zerbrochen).

      Naja und mit dem Schlüssel weiß ich nicht so recht, ich hatte meinen Ersatzschlüssel genommen und den durchgebrochen, danach hatte ich nur noch den Schlüssel (also das silberne Ding) dieses Teil musste ich dann noch mit einer Pfeile anpassen :(

      Naja ich habe mir jetzt auf jedenfall für meine neue FFB (von Racing24) einen Klappschlüssel von VW bestellt, den ich dann in den Schlüssel von der FFB reinsetze (passgenau). Der Transponder ist bei dem bestellten SChlüssel von VW dabei.
      Zudem müssen dann aber alle Schlüssel neu mit der WFS kodiert/angelernt werden...! Kostet auch nochmal ca. 10 Euro.