Jetta V Wasser im Fußraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Jetta V Wasser im Fußraum

      Hey leute!

      Ich habe da ein Problem mit meinem neuem Jetta V. im Beifahrerfußraum tropft aus einer Blechkante wasser rein, sogar nachdem der Regen vorbei ist.

      Hier mal ein Bild das die stelle zeigt:

    • so problem besteht immernoch... hat jemand eventuell ein bild von ner nackten karosse? ich hab keine ahnung wo das wasser herkommt... die scheibe wurde auch schon getausch aber kann das wasser dann zwischen die bleche laufen?

    • Wenn ich mich richtig orientiert habe dann kann es sogar sein das des Wasser nicht von dem radlaufschalen kommt.
      Sondern von vorne oder von oben aus dem wasserkasten oder vordere spritzwand. Evtl mal schauen ob der vorbesitzer mal eine Anlage nachgerüstet hat. (Aber im kompletten wasserkasten, unter den Scheibenwischern suchen. Da ist ein ziemlich langer Hohlraum)
      Und vorderen spritzwand auf fehlende oder bearbeitete tüllen achten

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • leypi schrieb:

      Wenn ich mich richtig orientiert habe dann kann es sogar sein das des Wasser nicht von dem radlaufschalen kommt.
      Sondern von vorne oder von oben aus dem wasserkasten oder vordere spritzwand. Evtl mal schauen ob der vorbesitzer mal eine Anlage nachgerüstet hat. (Aber im kompletten wasserkasten, unter den Scheibenwischern suchen. Da ist ein ziemlich langer Hohlraum)
      Und vorderen spritzwand auf fehlende oder bearbeitete tüllen achten

      in die richtung hatte ich auch schon gedacht... ist ja nur leider alles ziemlich verbaut.
      das fahrzeug hatte auch schon nen unfallschaden vielleicht wurde da dann geschlampt.