40mm Spurplatten auf HA beí originalen 7x17 et 54 LK 5x112 Reifen/ Golf 5 GT, PASST DAS ????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 40mm Spurplatten auf HA beí originalen 7x17 et 54 LK 5x112 Reifen/ Golf 5 GT, PASST DAS ????

      Servus Schrauber!

      bin ein rechter Laie, kurz vorweg :D . Wollte mir 40mm an der HA u. 20mm VA Distanzscheiben für meinen Golf 5 GT zulegen. Reifen, Federn, Fahrwerk und alles Original nichts verändert.(7x17 et 54 LK 5x112 Reifen/ Golf 5 GT). Ich abe zwar schon sehr davon hier im Forum gelesen, aber die Meinungen gehen ja sehr auseinander. Deshalb stelle ich nochmal die Frage: -Ob ich die Spurplatten 40mm hinten u. 20mm vorn von HR DRA verwenden kann ohne dass irgendwas schleift? - Wie findet ihr die Kombie?

      Würde mich auch zahlreiche Antworten freuen :)

      Gruß Flo 8o

    • spurverbreiterungen kosten geld , zum tüv musst du auch noch falls keine abe beiliegt .

      viel sparen tuts du da aber nicht wirklich .

      17" verkaufen ein wenig geld draufpacken und 18" kaufen .

      hab meine 7,5x17" Denver verkauft für 300,-€ und mir für
      555,-€ die VW karthoum felgen in 8x18" mit bereifung gekauft .

      macht zusammen mit TÜV 310,-€ :)

      hier im marktplatz sind die angebote einfach zu teuer schau einfach mal bei ebay oder
      ebay kleinanzeigen nach was passenden .

    • ab und zu gibt es bei ebay die denver felgen mit gutem profil der reifen für ca. 400,-€ sieht bestimmt besser aus als die normalen
      vw felgen mit spurplatten und wenn du deine verkaufst ist die finanzelle seite auch nicht so hoch :)