RCD 310 im 5 Türer aufrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 310 im 5 Türer aufrüsten

      Hallo zusammen.

      Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines 2010er GOLF 6 Comfortline 1.4TSI (knapp 36tkm). Dies ist mein erster VW, bin in den letzten 10 Jahren nur Peugeot gefahren (106 S16 und 306 S16), daher habe ich ein paar fragen zu dem Serien Soundsystem der Golfs.

      Der Wagen ist wie im Titel beschrieben, mit einem RCD 310 und AUX Anschluß ausgestattet. Ich bin bis jetzt mit dem Sound sehr zufrieden(für nen Serien System), aber ich möchte mir zum Herbst hin das Zenec ZE-NC2011D holen. Nun möchte ich vorher aber schon mal die LS in der Tür vorne tauschen, da für mich kein rumgebastel mehr in frage kommt, soll es nur ein 1:1 tausch werden wobei ich dieses System von Focal im Blick habe

      acr-essen.de/LAUTSPRECHER/KFZ-…OLF6-2-W-COMPO-GOLF6.html

      Hat hier jemand erfahrungen mit dem System, oder kenn was günstigeres und eventuell besseres?

      Desweiteren ist mir aufgefallen, das ich in den Türen hinten auch LS habe (TMT und HT), aber ich kann diese nicht über das Radio ansteuern und sie geben keinen Mucks von sich. Warum?

      So das wärs erst mal...

      Danke schon mal für eure Hilfe

      LG

      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289

      Natürlich nur mit original Soft und Hardware !!!!!!!

    • Anstatt neue Lautsprecher zu verbauen, änder lieber das Radio und dämm die Türen mit Alubutyl, dass reicht für einen Ottonormalsterblichen vollkommen aus. Von Zenec würde ich prinzipiell die Finger lassen. Selten so n schlechtes Radio für den Preis gesehen. Wenns optisch ins Auto passen soll und Navi nicht so wichtig ist, dann nimm ein RCD 510. Falls Navi wichtig ist, dann eben ein RNS 510. Klingt viel besser als der Zenec Bockmist.

    • Hi

      bist du sicher dass du hinten Lautsprecher hast? Oder hast du nur die Gitter in den Türen entdeckt, und bist davon ausgegangen, dass da welche dahinter sitzen?
      Bei mir (ebenfalls Comfortline, allerdings RCD 210) sind nur vorne LS verbaut.

      Das Focal habe ich auch ins Auge gefasst. Nur Gutes darüber gehört bisher, aber leider noch nirgends testen können.

      MfG

    • Hey,

      vielen dank schon mal für die Antworten.

      Also LS habe ich hinten verbaut und die laufen auch^^ da war ich etwas voreilig.

      Ja nun zu dem Rest.

      1. Navi ist mir sehr wichtig, aber nen gebrauchtes original Radio kommt eigentlich nicht in Frage, da es schwer zu erkennen ist wo die Radios her sind (der gleichen Meinung ist mein Schwiegervater mit eigenem VAG Betrieb), ich sehe halt auch nicht ein 800-1200€ für nen gebrauchtes und eventuell nicht ganz "legales" Radio hinzulegen. Daher wird es das Zenec, zumindest ist das Zenec im Golf 5, Soundtechnisch den originalen Systemen ohne Dynaudio überlegen (das was ich selber erhört habe).

      2. Das mit dem Dämmen hatte ich auch überlegt, habe da noch einiges an Bitumen von meinem Peugeot 306 über. Aber das ist eigentlich nicht das was ich will, da es ja wieder so nen gebastel ist ;) Daher auch die frage zu dem LS Set von Focal.

      Eventuell kommen ja noch mehr Antworten ;)

      LG

      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289

      Natürlich nur mit original Soft und Hardware !!!!!!!

    • forte87 schrieb:

      Hey,

      vielen dank schon mal für die Antworten.

      Also LS habe ich hinten verbaut und die laufen auch^^ da war ich etwas voreilig.

      Ja nun zu dem Rest.

      1. Navi ist mir sehr wichtig, aber nen gebrauchtes original Radio kommt eigentlich nicht in Frage, da es schwer zu erkennen ist wo die Radios her sind (der gleichen Meinung ist mein Schwiegervater mit eigenem VAG Betrieb), ich sehe halt auch nicht ein 800-1200€ für nen gebrauchtes und eventuell nicht ganz "legales" Radio hinzulegen. Daher wird es das Zenec, zumindest ist das Zenec im Golf 5, Soundtechnisch den originalen Systemen ohne Dynaudio überlegen (das was ich selber erhört habe).

      2. Das mit dem Dämmen hatte ich auch überlegt, habe da noch einiges an Bitumen von meinem Peugeot 306 über. Aber das ist eigentlich nicht das was ich will, da es ja wieder so nen gebastel ist ;) Daher auch die frage zu dem LS Set von Focal.

      Eventuell kommen ja noch mehr Antworten ;)

      LG


      Dämmen solltest du aber prinzipiell wenn du schon andere Lautsprecher verbauen willst. Und so einfach ist der Tausch der Lautsprecher auch nicht weil diese genietet sind, also ist ein 1:1 Tausch schlichtweg nicht möglich.
      Und wenn du dann noch mehr Sound hast wird deine Türverkleidung anfangen zu scheppern. Dieses Problem habe ich bereits schon mit den originalen.

      Wenn dann mach es gleich richtig.

      Bezüglich eines Radios mit Navi bist du bei dem RCD 310 aber falsch weil dieses kein NAVI-gerät ist. Dann musst du schon zum RNS 310, 315 oder RNS 510 greifen.
      Bei Ebay gibt es genügend Händler die auch Neue Geräte anbieten, auch wenn du misstrauisch bist ob es nicht doch geklaute Geräte sind achte einfach darauf das beim Kauf eine VW Karte dabei ist auf der der Entsperrcode vermerkt ist und das er von VW ausgelesen wurde. Dann bist du auch definitiv auf der sicheren Seite.

      Shark Blue / R-Line Front / GTD Heck + Schweller / Scirocco R Sitze / TSI ESD / US - Rückleuchten / OEM LED KZB / Umfeldbeleuchtung / Eibach Sportline / Rondell 02RZ - 8x18 / Climatic / MAL / Audi A3 S-Line Schaltknauf / PDC / RCD 510 / GRA / MEDIA-IN / Sitzheizung / Fußraumbeleuchtung / VW Edelstahlpedale / VW-Helix Subwoofer
    • Also ich habe mich jetzt mal etwas mehr mit dem Thema Radio auseinander gesetzt.
      Ich denke, ich kann aufs Navi verzichten (man kann ja das Handy nehmen, oder nen Portable für kleines Geld) und werde dann eventuell aufs RCD 510 umsteigen. Das 510 bekommt man ja schon für 250 bis 400€, neu oder Neuwertig. Ich denke das ich, was das Radio angeht, das beste sein, da ja eigentlich nen neues Radio (ausser wegen dem Navi) wegen SD und USB haben wollte.... Da das RSCD 510 ja SD hat, und weiter CD MP3, wird mir das reichen....

      LG

      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289

      Natürlich nur mit original Soft und Hardware !!!!!!!