Fahrwerk felgen....schleifen:-( hinten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrwerk felgen....schleifen:-( hinten?

      nabend..so habe die woche endlich meine Felgen bekomm...nun aber das problem..hinten wirds eng..es schleift beim einfedern...
      habe Eibachfedern 50mm und 225 40 r 18 et 45 felgen drauf...was kann ich machen damit ich das schleifen so einfach wie möglich wegbekomme??? 8|8|
      vorne passt soweit alles nur die schraube auf 12 uhr muss raus..


      bilder folgen morgen...leider hats grad angefangen zu regnen!!!

      Für Rechtschreibfehler und Grammatik haften diverse Bier....und Lehrer^^

      2k15
      bald gehts wieder los:-)

    • Vorallem in 18 Zoll mitm 225er Reifen. Sicher dass es dein Rad/Felge ist? Mach mal den Belastungstest, legst hinten unter ein Rad nen Winterrad auf Stahlfelge und lässt das Auto runter. Dann federt er hinten komplett ein. Wenn dann noch einer auf die Einstiegsleiste sich stellt und wippt, siehst du, ob er schleift.

      Gruß Timo

      Schönen Gruß aus Nordhessen :thumbsup:

    • Moin

      also beim normalen fahren schleift ja nix..aber gestern nachmittag bei 120 etwa kam ne kleine Boden welle...und ich meinte zu hören das er dabei hinten schlief im Radkasten......und jetzt bin ich mal gespannt wie das sein wird wenn hinten erstmal wer sitzt ;(


      Felge ist ne 8j

      werd den mal die tage Verschrenken dann.....Ohhhman ich hab kein bock auf ziehen oder bördeln...

      Für Rechtschreibfehler und Grammatik haften diverse Bier....und Lehrer^^

      2k15
      bald gehts wieder los:-)

    • Wird sicherlich der Innenradlauf oder die Lasche sein die die Stoßstange hält. Das sind aber Stellen an denen man sich mit wenig Aufwand helfen kann.

    • TimmyGTI schrieb:

      Wird sicherlich der Innenradlauf oder die Lasche sein die die Stoßstange hält. Das sind aber Stellen an denen man sich mit wenig Aufwand helfen kann.



      Hi, wie kann man sich mit wenig Aufwand da helfen mit dieser Lasche?? Hab nämlich genau dieses Problem gerade, mein Tüvler meckert!!

      Gruß Andre
    • Innenradlauf teilweise wegschneiden, umformen oder wegdrücken und mit Kleber fixieren. Lasche mit dem Dremel bearbeiten, oder einfach beim vermessen den Sturz ein bisschen negativer stellen (lassen)


      Gebabbelt mit Tapetentalk

    • aber wenn ich denn Innenradlauf bearbeite werde ich doch bestimmt Probleme bekommen weil der dreck sich dahinter sammelt..?

      Für Rechtschreibfehler und Grammatik haften diverse Bier....und Lehrer^^

      2k15
      bald gehts wieder los:-)

    • Nabend
      also hab ihn jetzt mal verschränkt und gut beladen^^....das schleifen vorne ist nu weg...schraube 12 uhr....und hinten schleift es nur in der radhausschale rechts....was kann ich da machen????.....auf der linken seite sitzt die Radhausschale komischer weise höher warum?....

      Für Rechtschreibfehler und Grammatik haften diverse Bier....und Lehrer^^

      2k15
      bald gehts wieder los:-)

    • also vorne schraube auf 12 uhr ist raus und lasche hoch gebogen...und hinten versucht mit der Heißluftpistole die Radhausschale zu bearbeiten..was leider nicht so gut geklappt hat...irgendwie ist die schale wie so ne art matte...Naja jetzt will ich versuchen das mit Karosseriekleber bündig an den kotflügel zu fixieren mal schaun ob es klappt

      Für Rechtschreibfehler und Grammatik haften diverse Bier....und Lehrer^^

      2k15
      bald gehts wieder los:-)