Fensterheber defekt (Seilzug)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fensterheber defekt (Seilzug)

      Hallo Leute,

      und zwar habe ich ein ziemlich nerviges Problem. Gestern Nacht als ich mein Fenster (Fahrerseite) geöffnet hab, verhielt es sich komisch und ging nur ganz langsam runter.. Als ich es wieder schließen wollte, tat sich gar nichts mehr. Das miese an der Geschichte war, dass ich auf die Autobahn musste.. Da mir klar war, dass es kein Spaß werden könnte, entschied ich mich die Türverkleidung abzumontieren und das Fenster Manuell zuschließen.. Gesagt getan, doch als alles unten war, bermekte ich, dass man gar nicht so an das Fenster kommt, nur der Motor war zusehen. Da es langsam spät wurde, fuhr ich also mit ganz offenem Fenster durch die Autobahn nach hause. Das war ein Spaß, N?CHT! Naja hab mich nun schlaugemacht und auch schon bemerkt, dass die Tür Außenhaut abmontiert werden muss, um an den Seilzug zu kommen. Mein Problem ist, dass ich eigentlich kaum Ahnung von sowas hab. Einen Reparatursatz habe ich schon bestellt. Ach ja, wie ich drauf komme, dass es der Seilzug ist? Weil ich es durch den Spalt sehen/fassen kann. Es ist wohl gerissen. Hat vielleicht Jemand eine Anleitung, wie man bei sowas vorgehen muss? Oder soll ich direkt zu VW ?

      Vielen Dank im voraus.