Klimaanlage kühlt nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klimaanlage kühlt nicht

      An meinem Golf 6 Style Bj. 2011 funktioniert die Klimaanlage nicht. Es kommt keine Eiskalte Luft. Welche Mängel könnte dahinter stecken. Wo sitzt die Sicherung Wieviel Ampere und welcher Steckplatz. Wer kann mir helfen?

    • Jetzt mal langsam muku...


      Also, jetzt lass erstmal auslesen bei nem Kumpel oder :) deines Vertrauens.
      Dann siehste weiter... könnte Klima leer sein... könnte der Filter voll sein... könnte auuuch der Kompressor sein, aber das schließe ich bei nem 2011er aus.

      Kann auch nur Druck im System fehlen, das hatte ich damals bei meinem Polo 6n2.

      ... Volkswagen, What else?

      Instagram: marci_ed35 :rolleyes:
    • Hallo,

      ich. Habe das selbe Problem bei meinem Golf 6 GTD Modelljahr 2011.
      Es kommt keine kalte Luft aus den Düsen, wenn ich auf Low stelle.

      Fehlerspeicher hab ich bereits ausgelesen, ist leer

      Der Wagen hat noch 11Monate Gebrauchtwagengarantie. Die sollte das ja im Normalfall abdecken oder?

      Eigentlich habe ich keine Lust nun schonwieder zum Händler zu rennen.

      Grüße

      None but ourselves can free our minds. - Bob Marley

    • Meine (golf 5) war letztes jahr im Sommer auch leer, wurde wieder befüllt, und dann lief alles wieder. Hat mich (keine garantie mehr) dann 100€ gekostet, teuer genug, aber kann wohl nach einigen Jahren einfach mal Vorkommen, da das Kühlmittel nach und nach rausdiffundieren kann.

    • Maeckes1337 schrieb:

      Hallo,

      ich. Habe das selbe Problem bei meinem Golf 6 GTD Modelljahr 2011.
      Es kommt keine kalte Luft aus den Düsen, wenn ich auf Low stelle.

      Fehlerspeicher hab ich bereits ausgelesen, ist leer

      Der Wagen hat noch 11Monate Gebrauchtwagengarantie. Die sollte das ja im Normalfall abdecken oder?

      Eigentlich habe ich keine Lust nun schonwieder zum Händler zu rennen.

      Grüße

      Gebrauchtwagengarantie deckt das ab,obs die komplett übernimmt kommt denk ich mal drauf an um was sich handelt,
      hatt das problem damals bei meinem 5er GTI da hatt sich der Kompressor gefressen,Reparatur war dann Kompressor alle Leitungen durchspühlen teilweise erneuert und natürlich neu befülln,Gesammtpreis war knapp 1400€ und durch Gebrauchtwagengarantie hab ich nur nen kleinen Teil mit zu zahlen müssen
    • Da es sich dann höchstwahrscheinlich um einen Materialfehler handelt, sehe ich nicht ein dafür überhaupt etwas zu bezahlen.
      Ich hab den Wagen erst vor 1Monat gekauft.

      Wenn ich Zeit habe, werde ich ihn mal zu Händler stellen.
      Falls der sich querstellen sollte, wird direkt VW in WOB kontaktiert und der Fall geht an meine Rechtsschutzversicherung.

      Schließlich hat der Händler sicherzustellen, dass der Wagen in Ordnung ist.

      None but ourselves can free our minds. - Bob Marley

    • Wenn es draußen zu kalt ist funktioniert sie auch nicht. (eigenschutz vor einfrieren)

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • meine leckt glaub ich irgendwo. hin und wieder kommt´s nicht mehr kalt genug raus. hier in den Staaten kann man sich aber so dosen kaufen zum selber nachfüllen.

      Gruß Peter

      Aktueller Fuhrpark:
      VW Golf MKVI 2.0TDi
      Ford Expedition 5.4l
      Datsun 280ZX