Wassereinbruch A-Säule Golf5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wassereinbruch A-Säule Golf5

      Hallo zusammen,


      habe nen Golf 5 mit Glasschiebedach. Heute Morgen kam aus
      der A-Säulenverkleidung und der "Schminklampe" Beifahrerseite Wasser.
      Haben die Abläufe frei gemacht, das Problem besteht aber weiterhin. Wir haben die Stelle jetzt so weit eingrenzt,
      das das Wasser irgendwo aus dem Kopfairbag Bereich kommt. Denke das der
      Schlauch ab oder defekt ist. Frage ist, kann ich die Verkleidung von der
      A-Säule(da wo das Airbagsymbol ist) ohne Gefahr abmachen oder kann mir der
      Airbag da entgegen kommen? Wenn ich die Abdeckung abmache, komm ich da
      überhaupt an den Schlauch? Bilder wären evtl. Hilfreich