Angel Eyes mit schweinwerferblende legal???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Angel Eyes mit schweinwerferblende legal???

      Hallo,

      wollte hier mal fragen ob es legal ist Scheinwerferblenden an Tuning Scheinwerfern zu befestigen??

      Habe jetzt Stunden lang gesucht und auch die SuFu benutzt und nix gefunden.

      mfg Kyrick :)

    • GodsSon66 schrieb:

      Zu den Blenden gibt es ne ABE. Die reicht.


      Hab ich was verpasst, oder seit wann deckt die ABE noch zig verschiedene Scheinwerfervarianten ab? ?(

      Die letzten Scheinwerferblenden, die ich gesehen habe, stand in den Auflagen, dass die ABE nur für die Serienscheinwerfer gültig sei...
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Habe bis letztes Jahr auch Zubehörscheinwerfer mit Scheinwerferblenden gehabt. Wurden ohne Probleme eingetragen. Waren von Mattig. Was genau in der ABE stand, kein Plan.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • ich würde ja mal behaupten, das diese ABE nur für serienscheinwerfer gelten, und da mit sicherheit noch zusätzlich zwischen halogen/xenon unterschieden wird.

      für blenden auf zubehörscheinwerfern brauchst du mit sicherheit noch eine extra abnahme.

    • Da muss ich mal den TÜV menschen fragen was der sagt.

      Gesehen habe ich das auch schon aber ob das legal ist das ist die frage weil will ja meine betriebserlaubnis usw. behalten

      :)

    • Ich würde mal sagen, es ist allgemein Geschmackssache.
      Muss jeder selbst wissen, ob ihm solche Teile gefallen oder nicht. :rolleyes:


      Wie auch immer, Bauteile mit einer ABE können prinzipiell eintragungsfrei verbaut werden, solange die Auflagen der ABE eingehalten werden.
      Bei Scheinwerferblenden dürfte wohl unter Anderem der richtige Scheinwerfertyp zu den Auflagen gehören.

      Bei Scheinwerfern von Drittherstellern können jedoch die Positionen der Reflektoren abweichen, oder zusätzliche Leuchtfunktionen könnten durch die Blende beeinträchtigt werden.
      Darum müssen Blenden an Zubehörscheinwerfern vorgeführt und abgenommen werden.

      In den Meisten Fällen stellt dies jedoch kein großes Problem dar.
      Im Prinzip wird dabei nur darauf geachtet, dass die Lichtaustrittsfläche des Scheinwerfers nicht verdeckt wird.

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Hi,

      Solange die Leuchtkraft der Scheinis nicht beeinträchtigt ist, ist das alles erlaubt.
      Steht ne ABE drin bzw. n Prüfzeichen, heisst das das diese Blenden die Leuchtkraft nicht beeinträchtigen.

      Aber mal ehrlich... lass die Blenden weg... eventuell noch eine Motorhaubenverlängerung aber auch das finde ich nicht wirklich toll.

      ... Volkswagen, What else?

      Instagram: marci_ed35 :rolleyes:
    • Also in der ABE steht das die Blenden nur an Serienscheinwerfern verbaut werden dürfen also kann ich das wohl knicken verkaufe die dan wieder giebt hier in der gegen ja ein paar Golf V fahrer

      oder ich erkundige mich mal bein Tüv wie das ausschaut mit eintragung oder abnahme

      das das vielen nicht gefällt ist mir klar :D aber ich mach das was ich für richtig halte (jetzt auch nicht böse gemeind)

      Hier in der gegend giebt es halt viele Golf V aber keiner der gemacht ist, ist hier selten ;) deswegen würden die scheinwerferblenden schon auffallen :thumbsup: