18 Zoll an 55kw

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 18 Zoll an 55kw

      Hey Leute,

      Habe vor mir zur zeit ein paar alufelgen für meinen 5er zu holen.
      18" Wären schon top fände ich, jedoch mach ich mir sorgen, wegen meiner Leistung.. :thumbdown:

      Mein Wunsch wären 8.0J 18" ET 45 mit 225/40/R18 bereifung, hab aber nur meinen 1,4er mit 55kw unter der Haube, und nur weils gut aussieht hab ich keine Lust den eventuell nen kleinen Hügel hochschieben zu müssen.

      Würde mich mal interessieren was ihr davon haltet.. ist das wirklich so ein extremer Leistungsverlust? Hat einer von euch auch 18er auf nem 1,4er 55kw?

      Ansonsten, was denkt ihr wären denn dann so das maximum.. weil mir wurde jetzt geraten 15, vielleicht 16 Zoll zu nehmen, aber darauf hab ich eigentlich wirklich sehr wenig lust..

      haut mal einfach raus, was ihr davon haltet bitte.. :S

      Grüße und schonmal danke

      Philipp

    • alsoich kann dazu sagen das mein Bruder bei gleichem Motor 19Zoll fährt +ca. 100Kg Zusatzewicht Zwecks Subwoofer usw. mit sich schleppt. Klar wird das Auto langsamer aber vorher ist er doch auch schon langsamer. Also kommt es mMn. auf das bissel weniger nun auch nicht mehr an. :)

      Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.

      Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. (Walter Röhrl) :)

    • Alles klar danke, habe das selbe gerade von nem Kollegen gehlört der auch 18er auf der gleichen motorisierung fährt.

      Nun nächsteres.. :D

      Da nun das erste keine PRoblem ist und ich lieben gerne 18er hätte mit der Kombi:
      8.0J 18" ET 35 mit 225/40/R18

      Nun hieß es zu mir, dass man beim Golf V etwas an der Karosse verändern müsste um die eingetragen zu bekommen.
      Habe aber hier, in dem Thread über die passenden Kombinationen, nichts davon gelesen etwas ändern zu müssen.

      Mein Ver ist nicht tiefergelegt und soll es wahrscheinlich auch nicht werden.
      Weiß da jemand was? Muss ich meine Karosse anpassen für die oben genannten Kombi? :evil:

      Muss sagen, Felgen kaufen hatte ich mir leichter vorgestellt :cursing::D

      Grüße

      Philipp

    • .....ET 35 is die optimale ET für den 5er Golf - das weiss hier jedes Kind. :thumbsup:

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • sascha1982 schrieb:

      hani schrieb:

      .....ET 35 is die optimale ET für den 5er Golf - das weiss hier jedes Kind. :thumbsup:



      ich übersetz das mal :D:P

      soll heißen ET 35 ist schei..., such dir was zwischen ET 45-50... :thumbup:
      daraus schließe ich "ET35 = optimal" war ironisch gemeint und ich werde mir die Felge mit ET45 holen :D

      Danke, und sorry für die anscheinend sehr dämliche Frage X/

      Kann mir aber jemand erklären warum das so eindeutig ist, dass die 35 bullshit ist? :D
    • warum willste keine 215er reifen fahren? und sicher NULL tieferlegung? ich würde wenigstens 30er federn reinmachen, sonst sieht er mit dem 18ern aus wie ein cross golf. die GTs , GTIs etc... die die größe serienmäßig fahren sind ja auch immerhin 15mm tiefer.

    • 215er sind mir auch schon durch den Kopf gegangen..
      Und tieferlegung läuft im Moment einfach nicht, da wegen Geld :D
      Erstmal sollen die stahlfelgen mit ballonreifen abdanken :D

      Jemand noch ne Ahnung wie das mit dem.passen ist?
      Bei manchen heißt es man muss die schraube entfernen und lasche umbiegen, manche müssen nichts machen... Kann mir da einer noch genaueres sagen?

      Grüße Philipp

    • ....du bist einfach zu faul die Suche zu bemühen :!:

      Wenn du den Bock nicht tieferlegen willst und du dich an die ETs von bis zu 45 hällst, dann brachst du nichts an den Radkästen machen.

      Garnichts.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Kein Geld für Tieferlegung, aber für 18" Felgen + Reifen?

      Würde mir das gut überlegen, ist ja eine Menge Geld die du da nur für die Optik ausgibst, und ohne Tieferlegung sieht es nicht mal gut aus.
      Gerade bei den Reifen sollte man auch nicht sparen, Billigreifen sind bei Nässe gemeingefährlich.
      Frag doch deinen Kollegen mal ob du dir die 18er probeweise montieren kannst oder fahr mal mit seinem Auto, dann merkst du ja wieviel langsamer es ist. Ist schon ein deutlicher Unterschied meiner Meinung nach, vor allem in den niedrigen Gängen.

    • sascha1982 schrieb:

      denke er wird sich das nochmal überlegen wenn die 18" drauf sind :thumbup:

      Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
      ist schon passiert... :whistling:

      Itschi schrieb:

      kauf dir federn von eibach. kosten 120€ + Einbau . Das sollte doch noch drin sein ;)
      weiß noch nicht ob die, werd mich da nochmal schlau machen, aber wird passieren ... :whistling:

      Billigreifen mach ich nicht, da spar ich absolut nicht! Ist auch wichtig!



      Und ihr habt recht mit der Tieferlegung, gerade die letzten stunden im Büro zugebracht nach bildchen mit 18zollern ohne tieferlegung zu googlen. Bilder dazu gibts wenige, aber danach gefragt wird oft. Häufigste Antwort: blabla, crossgolf :D

      naja, wird so wie ich mich kenn dann auch kommen..



      Grüße

      Philipp :thumbsup: