Febi Bilstein Qualität? Servoleitung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Febi Bilstein Qualität? Servoleitung

      Hallo zusammen!

      Meine Servoleitung von der Servopumpe zum Lenkgetriebe ist undicht und muss getauscht werden. Bei VW kostet diese Servoleitung 177,81€. Der von Febi gerade mal 90€.

      Meine Frage ist nun ob ich die Servoleitung von Febi Bilstein bedenkenlos kaufen kann oder ob ich doch lieber in das OEM Regal greifen soll.

      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)

      Beste Grüße
      Keromida


    • Da kannst du meiner Meinung nach bedenkenlos zugreifen, Febi ist normale Erstausrüsterqualität und ich hab mit deren Teile noch nie Ärger gehabt. Ich holfe eigentlich nur dass bei VW, was ich auch nur dort bekomme; ansonsten eben von anderen Firmen - zumal die meisten Teile so oder so nicht von VW produziert werden.

      Kleines Bsp, auch wenn es leicht OT ist: Leistungsendstufe für die Zündung beim AGU - auf dem OEM Teil ist die VW und die Bosch TN drauf. Preis bei VW: 180€, Preis bei Bosch: 90€ ;)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI