Xenon Look Scheinwerfer von In.Pro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon Look Scheinwerfer von In.Pro

      Hey!

      Hat jemand diese Scheinwerfer cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…2683&item=7908660135&rd=1 schon bei sich eingebaut ?
      Wenn ja, was hat er für Erfahrungen damit gemacht (Dicht usw.)?
      Und ist das Orange beim Blinker ein fester Reflektor, oder kann man es einfach durch den Tausch gegen eine helle Blinkerbirne wegbekommen?

      Grüße

      Marc

    • RE: Xenon Look Scheinwerfer von In.Pro

      hallo,

      also ich habe die seit 8 monaten verbaut,naja allerdings mit den standlichtringen noch....

      die sind gut dicht :D, hatte bisher keine probleme damit, die birnen kannst du einfach tauschen...aber an deiner stelle,würde ich mir das überlegen für 235€ die dinger zu kaufen, die kriegst du mit standlichtringen (falls du die überhaupt haben willst) für 245€, bzw. hab ich dort schon gesehn....

      gruß

      rené

    • kannste mal n paar bilder posten, oder per mail?
      wie siehts denn bei denen mit ausleuchtung aus? Hab bei den in-pros (fast) nur schlechtes gelesen!

    • ui. Sorry !!!
      HAb mir jetzt mal eben erst den link zu ebay angeschaut !! Aber meiner meinung sehen die von ebay eher bescheiden aus !!!
      Die von InPro bzw FK haben pro scheinwerfer zwei ringe ! Einen ums abblendlicht und den anderen ums fernlicht ! Ich finde dies sieht um einiges besser aus als die dinger von ebay, die sogar noch die aussparung für die orginalen standlichter im fernscheinwerfer haben ! Ich find es nicht schön !!!

      P.s. Bin mit meinen angel eyes von inpro 100% zufrieden !!! Und die optok bei leichter dämmerung ist einfach unschlagbar ! Außer eventuell durch ne andere farbe (blaue ringe) !

    • hast recht, ist mir auch noch nicht aufgefallen!
      welche "generation" in-pros hast du denn verbaut? Fährt sich das bei tiefster Nacht wirklich so schlecht oder kann man da doch was dran machen (Birnen wechseln)?
      Habe ja noch nicht sooo viele Meinungen dazu gelesen, aber die, die was gepostet haben, hatten scheinbar fast nur schlechte erfahrungen damit!

    • irgendwas scheinen die schon verändert zu haben.
      hatte mal flose hinter mir mit den ersten inpros, die sahen damals echt seltsam aus. letztens war dann benny mit neueren inpros und seinem auto hinter mir und das ganze sah optisch viel besser aus.

      gruß jan

    • Also mir gefällt das recht gut, wobei ich einen ring irgendwie besser finde als 2, aber nun gut.

      Ausleuichtung ist sehr gut.

      Fotos kann ich leider nur mit ner Standard-Kamera machen, ich besitze weder Digitalkamera noch Scanner :( Muß mir das bei Zeiten einmal anschaffen

      Also ich bin sehr zufrieden damit, ganz ehrlich

    • Ich weiß nicht wirklich wann die hergestellt wurden ! Denke aber dass ich welche aus der ersten serie habe !! Habe mir die im dezember auf der motorshow in essen geholt ! Bin jetzt aber voll zufrieden damit !!


      Original von syncros
      irgendwas scheinen die schon verändert zu haben.
      hatte mal flose hinter mir mit den ersten inpros, die sahen damals echt seltsam aus. letztens war dann benny mit neueren inpros und seinem auto hinter mir und das ganze sah optisch viel besser aus.

      gruß jan


      Bin mal mit nem dem wagen meiner freundin vor meinem auto (freundin fuhr meinen) hergefahren und mir ist nicht wirklich nen unterschied zu anderen scheinwerfern von der lichtausbeute bzw leuchtwirkung her aufgefallen !!!

      Benny sagte mir in mannheim dass er mit den Inpro´s auch zufrieden ist ! Halt nur nicht mit den blitzversand :D

      Original von Neo
      Also mir gefällt das recht gut, wobei ich einen ring irgendwie besser finde als 2, aber nun gut.

      Also ich bin sehr zufrieden damit, ganz ehrlich


      @Neo
      Kannst du denn das standlicht im fernscheinwerfer noch benutzen ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Boozer ()