Besattler für Schalensitzte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Besattler für Schalensitzte

      Morgen,

      Wie schon oben drine steht suche ich einen Besattler im Raum Frankfurt fuer meine Schallen. Oder hat irgendwer eine Idee ob die vom rs4 oder rs3 die Schallen die selben sind und man sich bei Audi oder VW auch einfach neues Leder bestellen kann ? Wie viel würde dies dann kosten bei VW/Audi? :/

      Oder wenn jemand einen GUTEN Besattler kenn wie viel es dort kosten würde.. :)


      Wäre gut wenn sich hier nen paar melden könnten



      Powered by Apple with Tapatalk :D

      Einmal GTI, immer GTI :love: :love:
      VCDS vorhanden! Codieren, Fehler auslesen und löschen im Raum Frankfurt/Hanau/Bad Vilbel/Schöneck.
    • Ich war gestern mal bei Audi die Schalensitze vom Jahr 2008 aus dem RS3 sind die selben wie die vom GTI die ich drinnen habe zum beispiel. Bei Audi würde das komplette Lederstück der Rückenlehne ca.690€ kosten. :cursing:
      Bei VW werde ich nachher mal Nachfragen. :P

      Einmal GTI, immer GTI :love: :love:
      VCDS vorhanden! Codieren, Fehler auslesen und löschen im Raum Frankfurt/Hanau/Bad Vilbel/Schöneck.
    • Wenn du nicht nen Satz Lederbezüge von privat irgendwo günstig schießt, ist ein Sattler immer günstiger. Zudem ist das dann auch komplettes Echtleder, wenn man es will und bezahlen kann. Schalensitze Leder und beziehen lassen kannst zwischen 800-1200€ rechnen..

      Gruß Christoph

    • Wird das gleiche kosten. Ein Rückenteil von den ED30 sitzen kostet zb 800 Steine.
      Spar dir die Zeit und schaue in die Gelben Seiten oder google nach einem Sattler in deiner Nähe, normalerweise sollte das jeder gelernte Sattler können. Das Anthrazit farbene Leder bekommt man zb bei Ebay falls der Sattler nichts im Angebot haben sollte, man sollte sich vorher aber Muster zuschicken lassen.

    • Entweder hier: weinbrenner-frankfurt.de/?content=fahrzeug-polster-bezuege
      - macht laut Website Arbeit für diverse Porsche Zentren

      oder in Wiesbaden gibts noch einen, Sattlerei Schirmann heißt die - hatte als ich mal da war auch einen Wiesmann Roaster da und sah nach guter Arbeit aus.

      Günstig wirds aber definitiv bei beiden nicht. Günstiger als bei Audi oder VW aber mit Sicherheit und individueller (zB. im Edition 30 Style mit Leder + Karostoff oder Pirellistyle oder durchweg Echtleder für den Extra komfort oder direkt Edition 35 Style mit Wabenmuster aus Microfaser).

      Bei den Schalensitzen kann das aber fast jeder normale Sattler da die keine Airbags haben und entsprechend der Sattler keine spezielle Schulung benötigt. Das sollte dann den Suchradius auch auf evtl. günstigere Möbelsattlereien und Polsterer ausweiten.