Keine Tieferlegung mit Sportline Federn?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Keine Tieferlegung mit Sportline Federn?

      Hallo,

      ich habe gestern probeweise die Sportline-Federn (die originalen von VW) in meinen 1.9 TDI verbaut. Ich habe zwar noch andere Federn liegen von Eibach, aber die Garageneinfahrt ist so, dass 50mm unmöglich sind.

      Ich habe jetzt nur mal probeweise die Federn hinten getauscht. Die Sportline Federn stammen aus einem 1.9 TDI Sportline. Ich habe sie gegen die originalen Federn gehalten, die sind wirklich etwas kürzer.

      Habe gestern nur hinten tauschen können. Straffer sind die Federn auf jeden Fall. Aber Tieferlegung habe ich überhaupt keine erreicht. Der Golf liegt hinten mindestens genauso hoch wie vorher.

      Woran liegt das? Die 15mm sollte man doch etwas sehen können? Die Tieferlegung ist doch so wie beim normalen GTI Fahrwerk, das sollte man doch sehen können!?

      Oder liegt es daran, dass ich vorne noch nicht getauscht habe und sich das Bild deshalb verfälscht?

    • Die Tieferlegung bei einem GTI oder Sportline wird durch andere Federteller/Dämpfer erreicht.
      Die Federn sind sogar meines Wissens nach die gleichen egal ob GTI, Sportline oder Serie.

      Kannst aber alles auch nochmal hier nachlesen.

      [Golf 5] GTI Fahrwerk anders als Sportline?

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Das kann nicht sein. Ich habe die Federn vorne / hinten mit originalen Federn verglichen und kürzer sind die Sportline Federn auf jeden Fall (ca. 1-2cm).

      Das Fahrverhalten hat sich auch deutlich verbessert gegenüber dem Trendline-Serienfahrwerk. Können also nicht die gleichen Federn sein. Im Thread wird doch auch Ende auch gesagt, dass die Federn definitv kürzer sind.

    • In der Regel sollten die Federn für eine Tieferlegung ausreichen, bei der Werkslösung sind die Dämpfer zusätzlich sportlich "abgestimmt". Die Tieferlegung sollte eigentlich die 15mm bringen.

      Bei unserem 6er habe ich nur GTI-Federn verbaut, und das hat ca 20mm gebracht, ist auch sichtbar. war etwas mehr, da der TDI DSG schwerer als der GTI ist. Vielleicht solltest du, auch wenn es Aufwand bedeutet, auch die vorderen wechseln.

    • Klar werde ich die vorderen auch noch wechseln, sonst passt ja die ganze Abstimmung nicht.

      Ich habe mich nur gefragt, wieso man denn keinen Unterschied sieht zu vorher. Und man sieht wirklich nichts, keinen Millimeter.

    • du hast jetzt irgendeine Sportline Feder genommen. Weißt du eigentlich wie viele unterschiedliche es gibt? Die Federn werden je nach Fahrzeuggewicht eingebaut.
      und es gibt unterschiedliche Sportline Federn.

      Kauft euch Eibach oder H&R Tieferlegungsfedern und macht nicht immer so halben Kram mit Sportline Federn, wo ihr nicht mal wisst, welche ihr habt.

      Auch die Federn aus dem Gti und Sportline Fahrwerk unterscheiden sich.

      Gruß

    • Hab nun die Denver drauf und mit den 17 Zoll Alus sieht man die Tieferlegung tatsächlich.

      Wieso sollte ich mir keine Sportline-Federn verbauen? Die fahren sich viel besser als die Standardfedern und ich möchte ja keine signifikante Tieferlegung haben.

      Außerdem hab ich die für 30 Euro ersteigert. Kostete also auch fast nix.
      Federn sind 100% aus einem 1.9 TDI Limosine.

      Merkt sowieso keiner, welcher TÜV-Prüfer kennt schon Farbpunkte auf Federn auswendig.

      Eibach Federn habe ich liegen in der 50 /40 mm Version, werde die nicht verbauen, stehen zum Verkauf. Ist mir für den Alltag und meine Bedürfnisse zu unpraktisch.

      Ich habe meinen Golf zum Fahren, der läuft 500km oder mehr die Woche nicht als Showcar...

    • Nur zur Info: Auch wenn sie von einem 1,9tdi Limo sind, auch für dieses Fahrzeug gibt es unterschiedliche Sportline Federn. Abhängig ist das vom Fahrzeuggewicht und 2 oder 4 türer.

    • Okay, danke für die Info.

      Denke aber, dass es nun schon passt. Die 15mm Tieferlegung sieht man wie gesagt nun mit den Denver Felgen vom GTI. Vorne ist er nun höher (bis ich da auch die Sportline reinbaue).

      Wer ein straffes Fahrwerk ohne größere Tieferlegung will, dem kann ich die Aktion nur empfehlen.